Freitag, 12. Mai 2017

Nore Dress meets Stoff&Liebe

Es war einmal...
Mit diesen Worten beschließe ich zur Zeit fast jeden Abend mit der Krabbe. Wenn es nach ihr ginge, dann dürfte ich auch den Morgen mit ihnen beginnen. Sie ist im Märchenfieber. Am liebsten soll ein böse Hexe oder Fee darin vorkommen. Ein bisschen Grusel gehört für sie zu einem guten Märchen dazu - am Ende wird ja alles gut. Soviel ist klar.



Deshalb durfte ich auch nur für sie etwas aus der neuen Eigenproduktion von Stoff&Liebe nähen. Ab heute ist wieder Märchenzeit bei Stoff&Liebe. Rapelli Design hat drei aufeinander abgestimmte Designs zum Märchen Dornröschen entworfen, die heute im Laufe des Tages in den Verkauf gehen: Dornröschen Rosenschloss, Ranken und Zauberschlaf.
Alle Designs sind im Digitaldruck hergestellt, wodurch die Farben besonders leuchtend sind und die Haptik der Jerseys kühl, glatt und griffig. Ich mag das sehr.



Genäht habe ich das Nore-Dress von Compagnie M. Vor ein paar Tagen habe ich euch bereits diese blaue Nore an ihrer großen Schwester gezeigt, jetzt war auch eine Nore für die Krabbe fällig. Das Kleid ist lässig und bequem und dabei durch die Schnittführung ganz besonders. Das passt einfach zur Krabbe.



Wie auch bei dem blauen Kleid, habe ich mich hier für die Version mit Einsätzen vorne und hinten entschieden, in die Taschen eingearbeitet sind. Um die Ecken sauber hinzubekommen ist es wichtig, die Nähte mit der Nähmaschine zu setzen und langsam zu arbeiten. Der Mehraufwand lohnt sich.
Der Schnitt beinhaltet aber noch eine Vielzahl anderer Versionen von ganz schlicht über mehrere Teilungen vorne und hinten bis hin zur Shirtvariante, die dieses Kleid spannend und ganzjahrestauglich machen. Wie ihr wisst, mag ich so etwas sehr.



Und dass Prinzessinnen nicht immer brav und verrüscht sein müssen, hat die Krabbe bei unserem Shooting ausdrücklich bewiesen. Eins ist klar - Punk's no dead! ;-)

Für noch mehr Designbeispiele schaut doch gerne auf dem Stoff&Liebe Blog vorbei.
Wenn ihr auch ein Nore Dress genäht habt oder nähen wollt - bis zum 19. Mai könnt ihr mit dem Hashtag #compagniemnorecontest an einem Wettbewerb teilnehmen und einen Stoffpreis gewinnen. Mitmachen lohnt sich.


Habt ein schönes Wochenende!

Maarika

Schnitt: Nore Dess by Compagnie M (available in English, German and Dutch)
Stoff: Jersey Dornröschen Rosenschloss und Ranken  - Eigenproduktion von Stoff&Liebe nach Rapelli Design (zur Verfügung gestellt)

Kommentare :

  1. Liebe Maarika das sind wunderbar tolle Bilder! Ich bin ganz verliebt in die kleine Krabbe - ich mag aber auch das Kleid sehr.
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Du hast wieder ein ganz zauberhaftes Kleidchen genäht. Ich bewundere deine Werke schon seit längerem als stiller Leser, es war aber jetzt wirklich mal an der Zeit, auch mal zu schreiben, wie schön ich deine genähten Dinge finde!!! Da lasse ich mich gerne für meine Tochter inspirieren!

    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Da hätte ich gleich Lust auch ein Kleidchen zu nähen. So tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Resa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...