Mittwoch, 12. Juli 2017

Ein Strauß Tulpen für den Sommer

Wenn ich mich an meine Sommer als Kind zurückerinnere, dann sehe ich mich mit meinen Cousinen durch Feld und Flur streifen, Hütten im Wald bauen und vor allem Blumenkränze auf satten Wiesen knüpfen. Während unserer zwei Wochen in Frankreich habe ich keine einzige Blume am Wegesrand gesehen. Nur Stroh, Mais und Getreide. Täuschen mich meine Erinnerungen so? Ist das im Sommer immer schon so gewesen? Ich hatte auf jeden Fall große Sehnsucht nach bunten Tupfern und frischen Blumen.


Zum Glück hatte ich meinen persönlichen Blumenstrauß im Gepäck. Auf Jersey gebannt und ganz im Stil von byGraziela Stoffe: Jersey Tulpen!



Die Jersey Tulpen im Retro-Stil erscheinen heute in vier verschiedenen Farbkombinationen. Zwei davon durfte ich im Vorfeld vernähen - und ich bin schwer begeistert. Der Jersey ist wie immer etwas dicker und griffig, die Farben brilliant und der Stoff nicht so knitteranfällig. Dadurch bleiben die Kleidungsstücke auch nach einem Tag Toben, Klettern und Spielen in Form. Auch eine Reise im Koffer vertragen sie gut - das mag ich.
Passende Kombistoffe z.B. in uni oder geringelt findet ihr ebenfalls im byGraziela Shop.



Ich habe aus den pinken Tulpen mit orangen Akzenten ein Soleil Dress von Baste&Gather genäht, das in deutscher Übersetzung bei Näh-Connection erhältlich ist. Der Schnitt war schon im letzten Sommer ein Liebling im Kleiderschrank meiner Tochter und wird auch jetzt wieder gerne getragen. Der offfene Rücken (der Schnitt enthält übrigens auch eine geschlossene Rückenversion) ist perfekt für den Sommer, das Oberteil körpernah geschnitten und der Rock mit Eingrifftaschen schön weit und schwingend - so wie es Mädchen häufig gerne haben. 




Wonach sehnt ihr euch diesen Sommer?

Verregnete Grüße aus dem Norden,

Maarika

Schnitt: Kleid Soleil by Baste & Gather (auf deutsch bei Näh-Connection erhältlich)
Stoffe: Jersey Tulpen pink-orange und Jersey uni Beere - beides byGraziela (zur Verfügung gestellt)
verlinkt mit: AWS

1 Kommentar :

  1. Oh - das sieht herrlich aus. Ich erinnere mich an warme Tage in Kroatien bei den Großeltern, lange draußen sein, mit vielen Kindern Verstecken spielen, in der Scheune toben. So wunderbar! Schöne Kleider! Gefallen mir gut. Genießt die Zeit!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...