Dienstag, 27. Juni 2017

Mädchenträume werden wahr - Cascade Maxi

Kaum habe ich mich von euch in die Sommerpause verabschiedet, melde ich mich auch schon wieder. Meine Schwiegereltern haben (wider Erwarten) Internet, wenn auch nur sehr schwaches. Das muss ich ausnutzen, denn in dieser Woche dreht sich bei Näh-Connection alles um unsere Mädchen. 



Das Sommerpaket 2017 ist online. Verschiedene Kleiderschnitte für festliche Anlässe, Strand oder Alltag, Tops und ein Jumpsuit lassen kaum Wünsche offen. Bis zum 2. Juli ist das Paket mit 30% Rabatt erhältlich. Im Anschluss gehen die Schnitte in den Einzelverkauf. Aber das kennt ihr ja bestimmt schon...



Einen echten Mädchentraum stellt für meine Tochter der Schnitt 'Cascade Maxi' von Chalk & Notch dar. Es handelt sich dabei um ein Maxikleid, das besonders gut aus weich fallenden, fließenden Materialien wie Viskose, Seide, Chambray usw. genäht werden kann. Es ist hinten etwa bodenlang, vorne (für ein sicheres und unfallfreies Gehen) kürzer geschnitten. Die überkreuzten Träger (zwei Möglichkeiten zur Positionierung angegeben, ich habe mich für die weite Version entschieden) und das eingearbeitete Gummiband im Rücken, sorgen für eine angenehme und gute Passform.


Ich habe für dieses Kleid einen Rapport mit Bordüre angeschnitten, den ich ursprünglich für mich gekauft hatte. Aber der Stoff hat dann ganz laut CASCADE, CASCADE gerufen - und ich bin diesem Ruf gerne gefolgt. Der Stoff hat um ein paar cm nicht gereicht und ich musste am Saum ein kleines bisschen mogeln, aber die Bordüre wollte ich unbedingt erhalten. 
Meine Tochter LIEBT dieses Kleid. Es ist sicherlich nicht spielplatztauglich, aber toll am Strand oder für einen Restaurantbesuch im Urlaub geeignet. Für eine Hochzeit als Blumenmädchen stelle ich mir das Kleid auch sehr schön vor. Meiner Tochter sind spontan auch noch weitere Anlässe eingefallen - mir soll es recht sein. Kind glücklich, Mama glücklich!



Neben dem Cascade Maxi habe ich noch das Shandiin Tunic & Top für meine Mädchen genäht, dass ich euch vielleicht noch im Laufe der Woche zeigen kann. Das Bohemian Babydoll habe ich bereits hier vorgestellt.
Wenn ihr euch alle Schnitte in verschiedenen Ausführungen anschauen wollt, dann klickt euch doch mal durch das Lookbook. Das ist sooo schön geworden!


Wir gehen jetzt Ziegen füttern - zugegeben nicht im Cascade Dress ;-). Ich zeig euch morgen schon etwas Neues (ihr seht, ich kann es nicht lassen)!

Liebste Grüße aus Frankreich,

Maarika

Schnitt: Cascade Maxi Dress by Chalk&Notch - (in deutscher Übersetzung als Teil der Sommerkollektion 2017 bei Näh-Connection)
Stoff: leichte Baumwolle aus Jerusalem
verlinkt mit: HoT, Dienstagsdinge

Kommentare :

  1. Das Kleid ist wunder- wunderschön! Kein Wunder das es deine Tochter liebt!
    Eine wunderschöne Zeit wünsche ich euch!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Einfach unglaublich. So supertoll. Deine Tochter darf darin wirklich glücklich sein, denn es sieht klasse aus.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist ja wohl ein flatternder Traum, ich mag keine Kleider aber wenn es so um einen flattert, genial.
    Der Stoff ein Traum in blau, superschön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja mal ein besonderer Schnitt. Und der Bordüren-Stoff passt richtig gut dazu. Ein tolles Kleid!

    Liebe Grüße, Tabea

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum und der Stoff passt wirklich perfekt dafür.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...