Dienstag, 23. Mai 2017

Frederique Dress meets Lila-Lotta

Schon lange hat meine große Tochter einen konkreten Wunsch. Sie wünscht sich ein Kleid, dass man hierum und darum und um sich herum wickeln kann. So ein Wickeldings eben, wie es die Mama schon seit Jahren sehr gerne trägt. Kann ich gut verstehen ;-)
Ich habe mich als gute Mutter natürlich direkt auf die Suche nach Wickelkleidern für Mädchen gemacht und auch einige für dehnbare Stoffe gefunden. Schnitte wurden gekauft, ausgedruckt - und dann leider immer wieder als Nähprojekt hinten angestellt. Oft war mir der Stoffverbrauch zu hoch, Jersey zu warm für's Kind, Fake-Wickel irgendwie praktischer...
Aber dann kam das Frederique Dress von Compagnie M. auf den Markt und das erste Wickeldings ist in die Garderobe meiner Tochter eingezogen. Was hat Frederique, was die anderen Kleider (bisher) nicht hatten?


Das Frederique Dress (leider bisher nur auf Englisch oder Niederländisch erhältlich) hat alles, was ich mag. 
Erstens: es ist ein Wickelkleid.
Zweitens: es ist für Webware ausgelegt. Das finde ich gerade im Sommer besonders angenehm (wobei es aus Cord, Jeans oder als Wendekleid auch bei kühleren Temperaturen sehr gut funktioniert).
Drittens: es bringt wie fast alle Schnitte von Compagnie M. einen Hauch Retro mit, sowie liebevolle Details.
Viertens: es ist sehr wandelbar. In den Größen 1 y - 10 yrs (entspricht etwa Gr 80-156) kann das A-Linien-Kleid genäht werden, ärmellos, mit kurzen oder langen Ärmeln, mit Ärmelmanschette oder ohne, ohne Kragen, mit spitzem oder rundem Kragen, mit seitlichem Einsatz (bei Prinzessinnen-Naht) oder ohne, mit Taschen, mit Paspeln oder auch als Wendekleid.
Wie bei den meisten Compagnie M. Schnitten werden auch hier verschiedene Möglichkeiten angeboten, wie man auch der Innenseite des Kleides ein professionelles Finish verleiht.


Bei Compagnie M. Schnitten rate ich jedem das Kind IMMER vorher auszumessen und sich wirklich an die Masstabelle zu halten. Also nicht einfach nach dem Alter des Kindes oder auf 'Vorrat' eine Nummer größer zu nähen. Dann ist ein perfekter Sitz garantiert.
Ich habe hier eine Gr. 8 ohne irgendeine Änderung genäht und es passt perfekt. Dazu habe ich mich für den spitzen Kragen, Ärmelmanschetten und eine einfache Version (ohne Prinzessinnen-Naht oder Teilung) entschieden, da die ausgewählten Stoffe bereits für sich gut wirken.


Als Hauptstoff habe ich Webware aus der neuen Kollektion 'Happy Flowers' von Lila-Lotta für Swafing gewählt (coming soon!). Wie ich hier bereits erwähnt habe, besteht die Kollektion aus vier verschiedenen Designs, die in jeweils vier Farben erhältlich sind. Dieser Stoff stammt aus der 'gelben' Serie und heisst 'Double Tri Flowers'.
Als Kontraststoff habe ich - ebenfalls aus der gelben Serie - 'Foxglove Leaves' gewählt. Sie setzen im Kleid als Unterseite am Kragen, Als Unterseite der Manschetten, als Bindeband und als Taschen spannende Akzente. Hach, mir gefällt die Kombi sehr!


Dass die Lila-Lotta 'Happy Flowers' alle perfekt zusammen passen und sich untereinander mixen lassen, beweist das letzte Bild nur zu gut. Insgesamt drei von vier Designs sind darin vereint, sind individuell und fügen sich doch zu einem gemeinsamen Ganzen zusammen. Ich kann mir aus diesen Stoffen gut unterschiedliche Blumenkinderkleider oder - wie hier - Geschwisteroutfits vorstellen. Same same, but different!
Alles über das Kleid der Krabbe erfahrt ihr übrigens hier.


Habt es schön,

Maarika

Schnitt / pattern: Frederique Dress by Compagnie M.
Stoffe / fabrics: Webware / Cotton 'Double Tri Flowers' und 'Foxglove Leaves' aus der 'Happy Flowers' Kollektion (coming soon) by Lila-Lotta für Swafing (zur Verfügung gestellt)

Kommentare :

  1. Sehr sehr schönes Kleid, die Stoffe sind wirklich herrlich, das Geschwisterbild mit den Stoffen, toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. Das Kleid gefällt mir gut. Die Farben sind ein Traum. Wunderschön. Von Pattydoo gibt es ein Wickelkleid für Webware für Kinder. Sollte ich auch mal wieder nähen...Sonnige Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Einfach zauberhaft! Und die Stoffkombi ein Knaller- blau und gelb!! Da hat Lila-Lotta sich wunderbares einfallen lassen.
    Lieben Gruß Denise

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...