Freitag, 6. Mai 2016

Physalis meets Soleil Dress

This post is in English and German - dieser Beitrag ist auf Englisch und Deutsch

Als ich die neue Eigenproduktion 'Physalis' aus dem Hause Stoff&Liebe zum ersten Mal gesehen habe, war mein erster Gedanke sofort 'ICH, ICH, ICH'! Ich konnte mir sofort die verschiedensten Kleidungsstücke daraus vorstellen, Shirts, Tops, Röcke, Kleider, Hosen... Nicht zuletzt deshalb ist gestern als erstes ein Shirt für mich daraus entstanden.
Auch aus der grauen Version sollte etwas für mich entstehen. Doch als ich die Stoffschere bereits ind er Hand hielt, flüsterte der Stoff mir zu: 'Deine Tochter würde darin auch ganz bezaubernd aussehen!' Warum eigentlich nicht? Also kurzerhand alle Pläne umgeworfen und etwas ganz anderes zugeschnitten...

When I first saw the new knit line 'Physalis' by Stoff&Liebe my mind went 'ME, ME, ME'! I saw tops, shirts, skirts, dresses and even pants before my inner eye...  I had to make a shirt from the pink version. But when I went to cut the grey knit ,scissors already in my hand, the fabric started to whisper: 'Your daughter would look so cute in me'. 
So true! I cancelled all plans and cut something completely different...



Genäht  habe ich das Kleid Soleil von Baste and Gather. Das Kleid ist ganz ungewöhnlich geschnitten - vorne ganz sittsam hochgeschlossen, im Rücken raffiniert gelegt mit kleinem 'Lüftungsschacht'. Für meine langsam cooler werdende Tochter und das Wetter in Jerusalem genau richtig. Für die kleine Krabbe würde ich die Öffnung im Rücken nicht so geeignet finden, zumal sie in der Regel auch noch einen Body trägt. Zum Glück beinhaltet der Schnitt auch eine geschlossene Rückenoption. 
Die Raffung im vorderen und hinteren Rockteil machen das Kleid bequem und weit und gleichzeitig mädchenhaft. Die tiefen Taschen bieten genügend Raum für kleine Schätze.
Obwohl mich der Schnitt nach den ersten Bildern im Netz nicht vom Hocker gehauen haben, bin ich jetzt umso überzeugter. Die Passform ist - für uns - perfekt. Ich habe nach Maßtabelle eine Gr 6 ohne Änderungen genäht und finde es ganz bezaubernd. Das wird nicht das einzige Soleil Dress im Kleiderschrank bleiben!

I made the Soleil Dress by Baste and Gather. The dress has a very unique cut - a very 'dressed' front with a gathered skirt and big pockets, but with a fun cutout on the back. Perfect for my 'cool' kid and the weather we have in Jerusalem. I'm not so fond of the cutout for my little girl since she usually still wears onzies. Fortunately the pattern includes a closed-back option too.
When I saw the dress pattern for the first time I wasn't too enthusiastic about it, which totally changed since I've sewn this. I LOVE it! The fit is -for us- perfect. I made a yrs 6 without alterations and love how it came out. This is definitely not the last Soleil I'll be making!



For my German followers:
Sollte euch der Kleiderschnitt auch gefallen, ihr aber etwas Respekt vor der englischen Anleitung haben, dann habe ich gute Nachrichten für euch: das Soleil Dress erscheint im Juni in deutscher Übersetzung bei Näh-connection!
Die Physalis-Eigenproduktion von Stoff&Liebe geht heute Abend in den Verkauf - nicht verpassen!

Habt ein schönes Wochenende!
Have a great weekend,

Maarika 

Schnitt: Soleil Dress by Baste and Gather, auf deutsch ab Juni bei Näh-connection erhältlich
Stoff: Jersey 'Physalis'  - Eigenproduktion von Stoff&Liebe (zur Verfügung gestellt), Jersey gelb gekauft bei Alles-für-Selbermacher
verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram

Kommentare :

  1. Hihi, da hatte Deine Flüsterstimme wohl recht! Der Stoff steht Deiner Tochter richtig gut und wieder präsentierst Du uns so einen tollen Schnitt!! Nach Deinen Post denke ich ständig, dass ich die Schnitte uunnbbeeddiiingt auch für unsere Tochter nähen muss :-)! Aber ich nehme lieber die deutsche Übersetzung ;-).
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maarika,
    ich war schon total begeistert als ich die Zuckermaus auf Instagram gesehen habe.
    Einfach bezaubernd ❤️
    Zum Glück habe ich deinen Beitrag bis zum Schluss gelesen und freue mich gigantisch darüber dass du das Schnittmuster übersetzt.
    Vielen lieben Dank
    Liebe Grüße
    Vesna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vesna,
      vielen Dank für deine lieben Worte! Aber nur, damit hier kein falscher Eindruck entsteht - ich übersetze das Ebook nicht, sondern Annika von Näh-Connection. Das Polly Dress war ein einmalig Ausflug in diesen Bereich ;-)
      Liebste Grüße,
      Maarika

      Löschen
  3. Was für ein schönes Kleid :) Sicher hätte der Stoff dir auch gestanden, aber an deiner Tochter ist er ebenfalls gut angelegt.

    Fränzi

    AntwortenLöschen
  4. der schnitt ist wirklich ganz toll! und deiner tochter steht das kleid ausgezeichnet! genau wie das polly dress steht es nun oben auf meiner sommerkleider-liste!
    danke! lg kiki

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist wunderschön geworden! Eine tolle Kombi und der Rücken macht wirklich was her und sieht schön luftig aus. :-)

    Lieber Gruß nach Jerusalem
    Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...