Donnerstag, 24. März 2016

Eine sportliche Mathilda für mich...

Nach längerer Zeit habe ich endlich wieder etwas für mich genäht - das perfekte kuschel- und spielplatztaugliche 'Kleid 'Mathilda' aus dem Hause Kreativlabor Berlin.



Der Schnitt 'Mathilda' ist super wandelbar. Egal ob sportlich oder süß, ob Shirt oder Kleid, mit Kapuze, Bubikragen oder mit Rollkragen und verschiedenen Armlängen, Mathilda bietet dir für jede Gelegenheit die richtige Variante. Was alle Varianten gemein haben ist der runde Ausschnitt, den man entweder im gleichen Stoff nähen oder durch einen Kontrast besonders abheben kann.Eine Paspel macht sich an dieser Stelle natürlich auch immer besonders gut ;-)



Ich habe meine Mathilda mittlerweile schon häufig getragen. Ich finde es ist das perfekte Kleid für's Wochenende, wenn man es gemütlicher angehen kann und viel Zeit mit den Kindern verbringt. Aus Jersey und mit Bubikragen stelle ich mir 'Mathilda' hingegen ideal für den Sommer und Besuche im Biergarten vor, hmmmmmm...

Zum Abschluss habe ich noch ein kleines Outtake für euch. Es wird nicht nur immer schwieriger meine Kinder ohne Verwackler vor die Kamera zu bekommen, sondern selber fotografiert zu werden ist auch eine Kunst für sich. Eines der Kinder mogelt sich immer ins Bild, haha...


Heute stößt übrigens der Rest der Familie wieder zu uns und wir fahren weiter nach Nazareth. Ob ich dort Internet haben werde ist ungewiss, ihr hört deshalb vermutlich erst nächste Woche wieder von mir.
Habt eine schöne Restwoche,
alles Liebe,

Maarika

Schnitt: Kleid & Shirt Mathilda by Kreativlabor Berlin
Stoffe: grauer Wintersweat und Paspel von Stoff&Stil, Jersey 'Frilly Flutters' - Art Gallery
verlinkt mit: RUMs

Kommentare :

  1. Sieht Klasse aus und steht dir sehr gut.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maarika,
    den Schnitt kannte ich noch garnicht. Sieht echt super aus, gefällt mir!! Ein gemütliches Sweatkleid, das aber mit dem Hingucker am Ausschnitt trotzdem was besonderes ist! Der Stoff ist auch echt toll...
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maarika,
    das sieht super aus! Und wieder mal bedauere ich sehr, dass ich keine Kleider trage ;) Schade eigentlich.
    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maarika,
    ein tolles Kleid hast du genäht. Grau und Mint zusammen finde ich toll.
    Liebe Grüße und schöne Ostern noch,
    Anika

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Kleid, steht dir richtig gut :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...