Donnerstag, 30. April 2015

Mädchenträume werden wahr - mit Kleid Audrey

Ab sofort schlagen Mädchenherzen höher - denn das neue Ebook 'Audrey' von Mariele - Bezauberndes für deine Liebsten und Dich ist da!



'Audrey' ist ein wunderschönes Sommerkleid, das aus nicht dehnbaren Stoffen wie Baumwolle, Cord oder dünner Jeans in den Gr 80-140 genäht werden kann. Das schmale Oberteil mit angedeuteten Ärmeln und der weit schwingende Rock geben dem Kleid eine romantische Note. Verstärkt wird dieser Eindruck, wenn man zu dem Kleid den angefügten Gürtel näht (muss man aber nicht).


Im Rücken wird das Kleid mit einem Reißverschluss geschlossen. Mariele erklärt das Einsetzen so detailliert und mit einigen Tricks, dass wirklich JEDER das hinbekommen sollte! Keine Angst vor Reißverschlüssen - hier geht es ganz einfach!



Je nach Stoffwahl wird aus Audrey ein Festtagskleid, Sommerkleid oder auch Blumenkindkleid - es sind der eigenen Interpretation keine Grenzen gesetzt.
Wir sind im Sommer auf eine Hochzeit eingeladen. Mit diesem Traum in Rosa/Pink ist das Tochterkind perfekt angezogen, finde ich - ohne zu 'aufgetakelt' zu sein. Unser Festtagskleid steht!
 'Audrey' ist bei aller Eleganz aber immer noch bequem und läd selbst kleine Prinzessinnen zum Toben und Spielen ein. Ein Outtake lasse ich euch vom Shooting mal da ;-)


Ich weiß ja nicht, wie es euch so geht - aber ich liebe dieses Kleid. Vielleicht, weil es so schlicht ist, aber dennoch jedes Mädchen in eine kleine Schönheit verwandelt? Vielleicht, weil der Rock so schön schwingt? Ich hätte dieses Kleid als kleines Mädchen auf jeden Fall auch tragen wollen... Erinnerungen werden wach! Kein Wunder, dass in der Testphase gleich DREI Audreys entstanden sind! Das Kleid wird euch hier in nächster Zeit also noch häufiger begegnen ;-)

Bis zum 1. Mai bekommt ihr das Ebook zum Vorzugspreis im Mariele-Shop (nur dort). Alternativ könnt ihr es auch bei Dawanda oder - für alle im Ausland - bei AllesfürSelbermacher kaufen.

Habt einen schönen Tag,

maarikami

Stoffe: Chevron: Riley Blake, Blumen: Joel Dewberry 'Notting Hill', Punkte leider ohne Kennung
verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram, Out Now

Kommentare :

  1. Oh eine wunderschöne Version hast du da genäht, das Tochterkind wird auf der Hochzeit sicherlich auch ein Hingucker sein ;) die Stoffwahl finde ich einfach total klasse und macht daraus wirklich ein Prinzessinen Kleid. Das letzte Bild gefällt mir sehr gut, ein richtig cooler Schnappschuss ;)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein wunderwunderschönes Kleid! Der Schnitt gefällt mir auch richtig gut, er sieht etwas nach Fifties aus....

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  3. So ist das toll. Bin gerade auf der Suche nach einem Schnittmuster für das Einschulungskleid meiner Kleiner. Ich glaube das wäre es. Deine Stoffkombi ist echt klasse.
    VG Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das kann ich mir auch gut vorstellen. Und es ist auch noch ziemlich fix genäht ;-)
      Liebe Grüße, Maarika

      Löschen
  4. Das Kleid ist wirklich wunderschön und die Stoffwahl großartig! Magst du mal verraten was das für Stoffe sind? LG,Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophie,
      am Ende meiner Posts findest du in der Regel immer einen Stoffhinweis (soweit ich das immer nachvollziehen kann). Für diese Stoffe habe ich sie angegeben ;-)
      Liebe Grüße, Maarika

      Löschen
  5. Das Kleid ist echt super schön geworden! Die Stoffkombi und auch der Schnitt sind voll mein Geschmack! Den Schnitt gibts nicht zufällig auch für uns große Mädels?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher nicht, liebe Sara - mir würde er aber auch gefallen! Vielleicht sollten wir das der Marie mal vorschlagen? Liebe Grüße, Maarika

      Löschen
  6. Wunderherrlich!

    Nicht nur das ich immer noch total angetan von der Notting Hill-Serie bin (die ich mich sogar nicht traue zu vernähen), ich bin auch sehr davon angetan durch dich einen weiteren recht klassischen Mädchenschnitt entdeckt zu haben. Das fällt mal ein bisschen aus dem Schnitteinheitsbrei heraus. Finde ich zumindest...

    Sehr, sehr schön also: Fotos, Kind und Kleid.

    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank - ich freu mich!
      Liebe Grüße, Maarika

      Löschen
  7. Sehr sehr schön! wundervoll! Wir sind in 3 Wochen auf der Hochzeit meines Bruders. Für seine Tochter vernähe ich auf Wunsch der Braut Tüll..aber für meine Kleine fände ich ein solches kleid wesentlich "typgerechter". Dann hüpf ich doch schnell mal einkaufen! :-D
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...