Freitag, 12. September 2014

Der Herbst kann kommen - Alma ist da!

Ich liebe Basics, ich möchte es bequem und ich mag es kuschelig. Vor allem für die Kinder. Wenn's geht, darf es gern auch ein bisschen retro sein.
Ein paar Wünsche zu viel auf einmal? Nee, nicht die Bohne! Denn all das hat die liebe Nina von Hedi - Hedi näht in ihrem neuen Kinderkleider-Schnitt 'Alma' vereint. Ihr ist damit ein wahrer Geniestreich gelungen! Ich liebe 'Alma' (und das Tochterkind übrigens auch)!
Alma ist ein bequemes Raglankleid in den Größen 86-152 mit langen Ärmeln und stylischen Riegeln in der Taille, dass aus allen dehnbaren Stoffen wie Jersey, Sweat, Nicki, Frottee etc genäht werden kann. Absolut anfängertauglich!
Ich habe zwei sehr unterschiedliche Versionen für meine Große genäht und schiele fast täglich voller Neid auf diese zauberhaften Kleidchen. Ich hoffe und wünsche mir so sehr, dass es demnächst auch eine Frau Alma geben wird (- also Nina, weisste Bescheid ;-))...
Aber zurück zu den Kinder-Almas. 
Ich zeige euch heute meine herbstliche Kuschelvariante (um auch auf den Titel zurückzukommen). Ich habe für die langärmelige Alma Nicki verwendet. Um den retro-Stil ein wenig zu unterstreichen, habe ich - wie kann es anders sein - neongelbes Paspelband um die Riegel und in die Nähte der Raglan-Ärmel genäht. Und damit das Ganze nicht zu 'blau' wird (das bemängelt das Tochterkind sehr schnell), gab es noch himbeerfarbene Bündchen und Riegel. Fertig ist die Kuschel-Alma, die hier allerdings erst in ein paar Wochen nötig wird. Obwohl, die Abende sind schon recht frisch....




Schnitt: 'Alma' by Hedi - Hedi näht
Stoffe: gut abgelagerter Sternen-Nicki und Himbeer-Nicki, beides von Stoff&Stil
gelbes Paspelband und gelbe Knöpfe aus heimischem Fundus

Damit verabschiede ich mich ins Wochenende.
Denkt bitte dran, dass ihr bis heute Nacht noch in den Lostopf für die Babyrassel nach Wahl hüpfen könnt (siehe hier oder hier).

Liebste Grüße,
maarikami

verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram

Kommentare :

  1. Was für ein tolles Kleid. Der Schnitt ist toll.

    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ganz verliebt! Und deine Kleine sieht so glücklich darin aus!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Ganz Klasse, das wäre doch glatt was für meine Alma ;-))))
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schöne Version der Alma! Mir gefällt besonders das gelbe Paspelband - das verleiht irgendwie das besondere etwas... :)
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen
  5. Oh das Kleidchen habe ich letztens schon irgendwo gesehen und fand es wirklich schön, die Idee für die Körpermitte ist einfach toll! Und bei dem schönen Schnitt-Namen muss ich ihn eigentlich kaufen (so heißt unsere Kleinste :)).

    Liebe Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön hast du das gemacht :)
    Schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  7. Wie goldig! Du kombinierst auch immer so toll und hast ganz offensichtlich ein gutes Gespür für Farben und Schnitte. Und ganz süße Kinder!

    LG und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, bei dir passt immer alles super zusammen!

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe ja deine Alma - so cool der Groß-Sternen-Nicki... traumhaft geworden!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe diese Riegel mit der gelben Paspel!!! Wunderschön und edel zugleich.

    Ganz liebe Grüße und du hast wirklich einen super schönen Blog ♥
    Paola

    AntwortenLöschen