Mittwoch, 13. August 2014

The Big Mara Blouse Blog Action

When Marte from Compagnie M. asked me a while ago if I wanted to take part in her big international 'Mara' blog action tour I was super excited and of course I had to say yes. As you know I just love her patterns - and thus the Mara blouse. It is simple with a twist, classy yet playful, has a vintage touch to it and offers a lot of room for personal modifications. What else can you ask for? 

Als Marte von Compagnie M. mich vor einiger Zeit fragte, ob ich Lust hätte bei ihrer großen internationalen 'Mara' Blog-Tour mitzumachen, war ich völlig aus dem Häuschen und habe natürlich sofort zugesagt. Wie ihr wisst mag ich ihre Schnitte - und somit auch die 'Mara-Bluse' sehr. Sie ist schlicht mit dem gewissen etwas, klassisch elegant und gleichzeitig verspielt, ein bisschen retro und bietet eine Reihe an Gestaltungsmöglichkeiten - ganz nach eigenem Geschmack. Was will man mehr?



After having already sewn two Mara blouses before (here and here) - both with a vintage touch and rather clean sleeve options - I felt like doing something new this time. I wanted to create something that called for summer, something that was cute and more playful than the versions before and something that was very girly and romantic. So I decided to turn the blouse into a comfortable dress with an A-line (you find a tutorial in Marte's instructions). 


Nachdem ich nun schon zwei Blusen nach dem Schnitt 'Mara' genäht habe (hier und hier) - jeweils in der Stoffwahl retro angehaucht und mit eher schlichten Ärmelvarianten, wollte ich diesmal etwas anderes machen. Ich wollte ein Kleidungsstück, das nach Sommer aussieht, das süß und etwas verspielter als die vorherigen Blusen daherkommt, mädchenhaft und romantisch ist. Deshalb habe ich die Bluse in ein bequem luftiges A-linienförmiges Sommerkleid umgewandelt. (Eine Anleitung dafür findet ihr im Ebook in der Anleitung).



When I saw this cotton fabric with an allover flower print in a local store at home I knew this would be our next Mara. The flutter sleeves and rosebud-buttons completed the romantic touch I was looking for. 

Den passenden Stoff habe ich in einem kleinen Stoffladen hier am Ort gefunden. Ich habe ihn gesehen und wusste sofort, dass daraus die nächste 'Mara' entstehen würde. Ich mag die großen und knalligen Blumen total. Sie erinnern mich an Pfingstrosen - eine meiner Lieblingsblumen. Neben dem mit Paspel eingefassten Latz, sorgen vor allem die gerüschten Ärmelchen und die Rosen-Knöpfe für den romantischen Effekt, den ich mir gewünscht habe.


Since my daughter is always hunting for treasures and never comes home without seashells, little rocks, flowers or herbs in her pockets I also decided to alter the pattern a wee bit for this tour by adding hidden pockets to the dress. I love how it gives the Mara blouse a little personal touch... 

Da das Tochterkind selten ohne kleine Schätze nach Hause kommt, habe ich beschlossen den Schnitt ein klein wenig abzuwandeln und ihm durch versteckte Taschen eine eigene Note zu verleihen. Ab sofort können in der 'Mara' auch Muscheln, Steine, Blumen, Kräuter und andere Kostbarkeiten gesammelt und nach Hause getragen werden.


We are in love with this pattern, its versatility and with this dress.
If you are falling for 'Mara' too, you can buy it in her shop. With the code 'Mara-Action' you will receive a 10% discount on the ebook till 17th July. 
If you have already sewn up a Mara or are going to, you can enter the Sew-Along and win great prizes.
And if you are only looking for inspiration you should check out the Mara-Blog where you can find all the participants of the tour.

Wir sind ganz verliebt in diesen Schnitt, in die Gestaltungsmöglichkeiten, die er bietet und ganz besonders in dieses Kleid.

Wenn ihr auch Lust auf 'Mara' bekommen habet, dann schaut doch mal bei Compagnie M. im Shop vorbei. Dort erhaltet ihr (bis zum 17. Juli) mit dem Rabatt-Code 'MARA-ACTION' 10% Nachlass auf das Ebook (erhältlich auf Englisch, Deutsch, Französisch und Niederländisch). Solltet ihr bereits eine 'Mara' genäht haben oder noch eine nähen wollen, so könnt ihr damit beim Sew-Along teilnehmen und tolle Preise gewinnen. Und wenn ihr einfach nur mal gucken und euch inspirieren lassen wollt, dann kann ich euch nur den Mara-Blog ans Herz legen - da findet ihr wunderschöne und sehr unterschiedliche Versionen aller Tour-Teilnehmer.


Schnitt: 'Mara' by Compagnie M.
Stoffe, Paspel und Knöpfe vom lokalen Stoffhändler
Blumenkranz: H&M

Mir bleibt nur 'DANKE' an Marte zu sagen, die mich auf diese wunderschöne Reise mitgenommen hat.
Euch wünsche ich eine tolle kreative Woche,
alles Liebe,

maarikami

Kommentare :

  1. Ist das schön! Das möchte ich jetzt sofort in groß für mich bitte! :-)
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Oh my god: you did it AGAIN! Such a beautiful creation. I totally love your work. Thanks for this great 2nd post. M

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder haben mich jetzt endgültig dazu verleitet mir das Schnittmuster zu kaufen :) Und ja, da wünscht sich eine bigbig-Mara!

    AntwortenLöschen
  4. I love fabric with flowers !! And i LOVE you Mara ! So romantic, it's beautiful ! I already love the blouse pattern but now i need to sew a Mara dress for my daughter ! :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder und ein echt schönes Kleid. Vielleicht sollte ich das auch noch mal ausprobieren, allerdings mit langen Ärmeln.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schöne Bilder! Und die Kombi aus Blumen und Gelbgestreift gefällt mir sehr! Lieben Gruß Lena

    AntwortenLöschen
  7. Oh und noch so ein entzückendes Kleidchen, bin ganz verliebt <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...