Montag, 9. Juni 2014

Prinzessinnenkleid Sally - die Zweite

Eigentlich wollte ich euch heute in aller Frühe das aktuelle Outfit des Tochterkindes zeigen, aber dann kamen überraschender Lieblingsbesuch und ein Ausflug bei strahlendem Sonnenschein mit langer Schlemmerpause dazwischen ;-)
Erst ein fieses Gewitter hat uns wieder nach Hause getrieben, so dass ich euch doch noch heute - wenn auch verspätet - das Kleidchen zeigen kann. Ich erwähnte bereits hier, dass das Tochterkind den Kleiderschnitt 'Sally' von Fritzi sehr liebt und diesbezüglich immer von ihrem 'Prinzessinnenkleid' spricht. Sie fühlt sich darin ausgesprochen hübsch - und offensichtlich auch sehr wohl, weshalb es kaum von der Leine schon wieder angezogen wird. Wenn es nach ihr geht, dürfte ich ihr mindestens noch 5 solcher Kleider nähen (siehe 6.Foto).
Neben der bereits gezeigten Version komplett aus Jersey, habe ich ihr auch noch ein Kleid aus Jersey-Baumwoll-Mix genäht, wie es das Schnittmuster eigentlich auch vorschlägt. Ich liebe die Farben der Stoffe sehr. Leider ist der Jersey recht 'schlabberig' - sonst würde ich ihn wahrscheinlich meterweise vernähen... Aber seht selbst:




Schnitt: 'Sally' von Fritzi
Stoffe: Blockstreifen-Jersey über Dawanda z.B. von hier
Retro-Blumen Popeline von Myo-Stoffe


Dieses Outfit schicke ich heute zu My kid wears, Meitlisache und Kiddikram.
Euch ein weiterhin schönes Festtagswochenende,

maarikami


1 Kommentar :

  1. Hallo Maarika,
    das Kleid sieht wieder einmal toll aus! Deine Lütte fühlt sich sichtlich wohl darin und es ist offensichtlich sogar klettertauglich. Das wäre ja auch was für meine Tochter. Schöne Fotos!
    Ich hoffe, euch beiden (und dem Bauchzwerg) geht es gut bei der Hitze???
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...