Mittwoch, 23. November 2016

Sewpony Blogtour - Tic Tac Toe Dress

+++ This post is in English and German +++ Dieser Blogpost ist auf deutsch und englisch verfasst+++

When Suzanne from Sewpony calls I have to follow - I just can't resist. I love her designs, classic but girly, always with a vintage touch and not to forget the certain twist a piece of clothing needs to be remembered. 
I have sewed up almost all her patterns so far - from Cozy Swimsuit (here & here) and Betty Top to Miss Polly (here, here & here) and Dear Prudence Dress (here & here). All of them well loved. Of course I couldn't miss her latest pattern - the Tic Tac Toe Dress!

Wenn Suzanne von Sewpony Vintage zur Blogparade einläd, dann muss ich mitmachen. Ich kann gar nicht anders. Wer meinem Blog schon eine Weile folgt weiß, dass ich ihren Stil sehr mag - klassisch aber mädchenhaft, immer mit der richtigen Portion Retro und immer mit dem gewissen Etwas, das jedes Kleidungsstück zu etwas ganz besonderem macht. 
Ich habe fast alle ihre Schnitte schon einmal genäht. Egal ob den Cozy Swimsuit, das Betty Top, das Miss Polly oder das Dear Prudence Kleid - ich liebe sie alle. Ihren neuesten Schnitt durfte ich also auf gar keinen Fall verpassen - das Tic Tac Toe Dress.



Look at this cute dress! Isn't the pattern just adorable? I love that it is very versatile and offers many options. Almost everything is possible, from plain or pieced bodice, full or half peter pan collar, epaulettes, piping, pockets, low or regular back, sleeveless, rectangular or puffed sleeves to 3/4 and long sleeves. The optional tie gives the dress a more festive character.
With all these options included in the instructions and pattern you can make a Tic Tac Toe Dress for all seasons and occasions. With your choice of fabric and print you will create a new style every time.

Schaut euch dieses süße Kleid an. Ist der Schnitt nicht bezaubernd?
Ich mag, dass der Schnitt sehr wandelbar ist und im Ebook bereits viele verschiedene Variationsmöglichkeiten mitgeliefert werden. Fast alles ist möglich, von einem schlichten Oberteil, einem Oberteil mit Teilungen, einem ganzen oder halben Bubikragen, Schulterklappen, Paspeln, Rocktaschen, einem rundem oder ausgeschnittenem Rückteil, über diverse Ärmellösungen (ärmellos, mit Flügelärmel, Puffärmel, 3/4 oder Langarm) bis hin zu einem eingenähten Gürtel / Bindeband (für vorne oder hinten), welcher dem Kleid einen festlichen Charakter verleiht. Durch diese vielen Optionen kann das Kleid das ganze Jahr über getragen werden und sieht je nach Stoff- und Musterwahl immer wieder neu und besonders aus.



For this dress I sewed up a size 3. When looking at the measuring charts my little one is between 2 and 3 chestwise, a 3 in length. Since she has quite a baby tummy I went for a size 3 without alterations. This way it isn't too tight around her belly and also fits a long sleeved Shirt underneath when it gets colder.
I made a sleeveless view B with a divided piped bodice and piped pockets in the gathered skirt. I love the effect it has! I also added piped epaulettes with buttons as an extra highlight. Unfortunately I only noticed after the dress was completely finished that the epaulettes are not quite right. They should sit ON the shoulder seam and not next to it. Arrrgh, a well. The little one won't mind... Lesson learned for the next one!

Ich habe für die Krabbe eine Größe 3 genäht. Laut Tabelle liegt sie im Brustbereich zwischen 2 und 3, in der Länge bei Größe 3. Ich habe mich entschieden eine Größe 3 ohne irgendwelche Änderungen zu nähen, da sie einen recht großen Babybauch hat und ich nicht wollte, dass es am Bauch spannt. Außerdem soll ein Langarmshirt darunter passen, wenn es jetzt bald zu kalt für kurze Arme ist (ehrlich gesagt ist es das schon). Die Entscheidung war definitiv richtig.
Das Kleid besteht aus einer ärmellosen Variante B, d.h. einem geteilten Oberteil mit eingearbeiteter Paspel, die in die Tasche (mit Paspel) des weiten Rockteils übergeht. Den Effekt, den die Paspeln erzielen, mag ich sehr! Als weiteres kleines Highlight habe ich die Schulterklappen mit Knopf genäht. Leider habe ich erst beim Shooting gesehen, dass ich die Schulterklappe nicht richtig positioniert habe. Sie sollen AUF der Schulternaht sitzen und nicht davor. Arrrgh, das kommt davon, wenn man nicht genau in die Anleitung schaut. Nun ja, die Krabbe wird es nicht merken und für's nächste Kleid weiß ich es besser...



Of course this will not be my last Tic Tac Toe Dress. I'm already working on another version for my eldest daughter, which I will show you soon. The pattern is being translated into German by Annika of Naeh-Connection at the moment and will be available in her shop in mid December. 

Natürlich wird das nicht mein letztes Tic Tac Toe Kleid sein. Ich arbeite bereits an einer Version für das Tochterkind, das ich euch schon bald zeigen kann. Der Schnitt wird nämlich gerade von Annika aka Näh-Connection ins Deutsche übersetzt und ab Mitte Dezember in ihrem Shop erhältlich sein. Wer sich also mit englischsprachigen Schnitten nicht so sicher fühlt, sollte sich noch ein wenig gedulden und auf den deutschen Schnitt warten.



Feel inspired? Don't forget to check out all the beautiful dresses the other ladies on the tour made! 
Until Friday you get a 10% discount on the pattern (and on all the other sewpony vintage patterns) in the sewpony etsy shop. Use this code: TICTACTOE10  

Wer aber jetzt schon Lust auf den Schnitt bekommen hat, kann ihn (oder auch jeden anderen Sewpony Vintage Schnitt) bis Freitag mit einem 10% Rabatt bei Etsy erwerben. Dafür den Code: TICTACTOE10 benutzen. Für noch mehr Varianten und Inspirationen schaut unbedingt bei den anderen Teilnehmern der Blogtour vorbei. Es sind wirklich ganz unterschiedliche Kleider entstanden. Es lohnt sich!


Thanks for stopping by,

Maarika 

Schnitt / Pattern: Tic Tac Toe Dress by Sewpony
Stoffe / Fabric: Chambray and Cotton 'Ziggy' by Windham Fabrics - both bought in Jerusalem
verlinkt mit / linked with: AWS, Kiddikram

Kommentare :

  1. Toll, Maarika! Meines wird eher herbstlich/winterlich werden. Wenn ich aber deines anschaue, habe ich voll Lust auf Kurzarm <3

    AntwortenLöschen
  2. Thank you so much Maarika!! I really appreciate all the support you have given me and my little business over the past couple of years!! I love your bright and fun tic tac toe dress!!!!! Love from Australia xxxx

    AntwortenLöschen
  3. Oh Maarika, denim, bright colours for a feature fabric, piping... You speak my language, you know :D Love love love this dress!

    AntwortenLöschen
  4. Soooo schön. Hach, die Krabbe ist aber auch Zucker. Da kann man sich fast nicht auf das tolle Kleid konzentrieren

    AntwortenLöschen
  5. Soooo schön. Hach, die Krabbe ist aber auch Zucker. Da kann man sich fast nicht auf das tolle Kleid konzentrieren

    AntwortenLöschen
  6. Ein richtig schönes Kleid. toll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...