Dienstag, 13. September 2016

Eis Eis Baby

Wer hätte das gedacht - es ist Mitte September und der Sommer zeigt sich (dann doch noch) von seiner schönsten Seite. Und das nicht nur hier in Jerusalem, wie ich höre. Deshalb traue ich mich auch zu diesem Zeitpunkt noch ein neues Sommerkleid zu zeigen, das meine Tochter in echte Verzückung versetzt hat - 'Whirlpool' nach einem Schnitt aus der Nähzeitschrift Ottobre (3/2016).



Meine Tochter hat mittlerweile sehr genaue Vorstellungen davon, wie ihre Kleidung aussehen soll. Nicht selten kommt sie entweder mit einem um ihren Körper selbstdrapierten Stoff ins Nähzimmer und bittet mich GENAU SO ein Kleid zu nähen, oder sie zeichnet es auf oder beschreibt mir bis ins kleinste Detail (und das kann dauern, sag ich euch!) wie das Kleidungsstück auszusehen hat. Nicht immer sind die gewünschten Kleider auch tatsächlich umsetzbar oder ihrem Alter entsprechend. So hat sie sich bereits einige Male ein Kleid mit folgenden Kriterien gewünscht: Stoff soll über eine Schulter gehen, die andere Schulter frei, im Rücken ein Loch (so wie beim Soleil Dress siehe hier und hier), bis zum Boden aber vorne mit einem langen Schlitz am Bein (wo sie das gesehen hat, möchte ich mal wissen). Aaaaaaaaha! 



In Teilen war ich ja bereit ihr diesen Wunsch zu erfüllen, zumal ich in der Sommerausgabe der Ottobre Zeitschrift einen sehr ähnlichen, aber jugendfreien Schnitt entdeckt habe. 'Whirlpool' hat alles was Mädchenherzen höher schlagen lässt: Rüschen, one-shoulder Look, kurzes aber schwingendes Röckchen. Done!
Der perfekt passende Stoff hat mich in einem Überraschungspaket von Almut aka Fuchsfamilie erreicht. An dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank dafür! Bei Fuchsfamilie (neuerdings auch mit eigener Shop-Seite - klickt euch mal rein!) findet ihr neben einer hübschen Auswahl an Qualitätsstoffen auch einige Eigenproduktionen, die sowohl für Erwachsene als auch Kinder tragbar sind. Das mag ich ja immer ganz besonders.
'Eis Eis Baby' - so heißt der hier verwendete Jersey - ist eine der Fuchsfamilie-Eigenproduktionen und macht mit seinen Pastellfarben so richtig Lust auf Sommer. Das Tochterkind hat nach der ersten Anprobe immer wieder über den Stoff gestreichelt und gesagt, dass ihr das Wasser im Munde zusammenlaufen würde - bei soviel leckerem Eis. Ich kann sie gut verstehen! Eis geht bei uns Mädels nämlich immer :-)



Sollte euch der Stoff auch so gut gefallen, dann habe ich gute Nachrichten für euch: da Fuchsfamilie ihren Dawanda Shop gerade räumt, gibt es den Jersey 'Eis Eis Baby' in hellblau und rosa gerade 40% reduziert - wie übrigens einige andere Stoffe auch. Es lohnt sich also vorbeizuschauen!
Wir genießen jetzt noch ein wenig die Sonne,

habt es schön,

Maarika

Schnitt: Sommerkleid Whirlpool (Nr. 31) Ottobre 3/2016
Stoffe: Jersey Eis Eis Baby Vanille - EP by Fuchsfamilie (zur Verfügung gestellt), Bio-Interlock Jersey Birch (mineral und altrosa) gekauft bei Ella-fabrics, Bündchen aqua von Stoff&Stil 

Kommentare :

  1. Oh ja, wegen dieses Schnittmusters habe ich mir auch die Ausgabe gekauft und viel zu spät gemerkt, dass er erst bei 128 anfängt. Heul... Du hast den Schnitt mal wieder wunderbar umgesetzt. Tolle Stoffauswahl!

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht totall toll aus, hier gibt es bis jetzt nur den Wunsch es muuuusss ein Drehkleid sein. :) Aber wenn ich mir die ganzen Disneyfilme ansehen, die neuen, dann weiß ich auch wo die Wünsche herkommen.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen