Dienstag, 26. Juli 2016

Chillen im Sommer

Endlich ist er da - der Sommer. Und damit die 'Draußen Zeit'. 
Wie vermutlich die meisten Kinder, sind meine Töchter am glücklichsten, wenn sie draußen herumstromern und ihre Umgebung erkunden können. Wenn man dann auch noch an einem See vorbeikommt, in den man hüpfen kann, ist der Tag perfekt.
So gestern vor der Aufnahme dieser Bilder geschehen. Beim Spaziergang mit der Familie sind wir an einem See mit kleinem Strandbereich vorbeigekommen. In nullkommanix hatten sich die Kinder aus ihren Kleidern gepellt und - wie viele andere auch - in das kühle Nass gestürzt. Wie gut, dass ich in weiser Voraussieht etwas wärmere Wechselwäsche mitgenommen hatte ;-)



Mit im Gepäck war unter anderem die Mini Chill@Home Hose von Muckelie. Ich habe sie kürzlich zum ersten Mal für die Krabbe genäht (zeig ich euch auch noch) und war so begeistert, dass ich direkt auch eine für das Tochterkind nähen musste. 
Bislang kannte ich nur die Erwachsenen-Schnitte von Muckelie. Wer Suzann von Muckelie kennt, weiß, wie perfektionistisch sie selbst arbeitet und dass sie mit diesem Anspruch auch an ihre Ebooks herangeht. Ich hatte dementsprechend keinen Zweifel daran, dass die Hose super passen wird und habe mich direkt an einen Streichelstoff getraut. Die Sweet Hearts gehören zu meinen Lieblingsdesigns aus dem Hause Astrokatze. Das große Motiv wirkt ein bisschen retro und ist süß ohne kitschig zu sein. So passen die Herzen nicht nur zu kleinen Kindern, sondern sind durchaus auch erwachsenentauglich. Ich habe sie bereits in verschiedenen Farben (petrol, rot, oliv) vernäht und freue mich sehr, dass es sie in diesem Sommer wieder in neuen Farben zu kaufen gibt. Ab sofort sind die Sommersweats 'Sweet Heart' in Bioqualität in den Farben rosa, lila und aqua erhältlich. Passend dazu sind Monochrom Blockstreifen in den Shop eingezogen.  



Passend zur Chill@Home Hose (die es übrigens auch für uns Damen gibt), die im Schritt an eine Haremshose erinnert, an den Beinen aber schön schmal ist, habe ich noch eine Beanie Mütze nach dem Freebook Beanie 'Chris' von Rockerbuben genäht. Zu diesem Schnitt greife ich immer wieder gerne, da er meinen Kindern so gut passt. Ich habe hier lediglich die Unterteilungen weggelassen. 


Damit verabschiede ich mich bis morgen. Da habe ich weitere Neuheiten für euch, bevor ich mich in eine kleine Pause verabschiede. Morgen geht's nämlich auf 'Heimatbesuch' nach Köln. Ich freu mich schon!

Alles Liebe,
Maarika 

Schnitte: 'Mini Chill@home' by Muckelie; Beanie 'Chris' by Rockerbuben (Freebook)
Stoffe: Bio-Sommersweat Sweet Hearts rosa by Astrokatze (zur Verfügung gestellt)
verlinkt mit: Dienstagsdinge, HOT, Ich näh Bio, Kiddikram

1 Kommentar :

  1. Ganz ganz toll die Kombi! Ich glaube, die brauchen meine Mädels auch…. Liebe Grüße und schönen Urlaub, Brigitte

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...