Freitag, 13. Mai 2016

In love with Retro-Dress plus Verlosung

Wenn ich nur das Wort 'Retro' höre, schlägt mein Herz ein wenig schneller. Wer hier regelmäßig mitliest, weiß das. Für schlichte Basicschnitte bin ich überdies auch immer zu haben. Das neue Ebook 'Retro-Dress #47' von Kid5 passt damit genau in mein Beuteschema - für mich ein absolutes MUST-HAVE!


     

Das 'Retro-Dress' ist ein schlichtes aber sehr wandelbares Jerseykleid. Das Ebook beinhaltet zwei Grundversionen - einmal ein klassisches einteiliges Kleid mit amerikanischem Ausschnitt, und einmal ein geteiltes sportliches Kleid mit Taillenbündchen. Beide Versionen können in den Gr 92-152 mit langem Arm, kurzem Arm oder wie hier im Tanktop-Stil genäht werden.
Mein Favorit für den Sommer ist aber eindeutig die sportliche Tanktop Variante. Super gemütlich, perfekt für den Strand, luftig und dennoch angezogen. Besser geht es kaum, oder? 
Die Tochter hat sich - ein bisschen zu meiner Überraschung - die wunderschönen und coolen Think Big Stars von Petra Laitner ausgesucht (sie wird halt immer größer und lässiger!). Zusammen mit dem gelben Bündchen ist der Retro-Look damit perfekt, finde ich.
Der Schnitt bietet sich aber auch perfekt zum Mix & Match von kleineren Stoffmengen an. Das war ursprünglich auch mein Plan, um einige meiner halben Meter Vorräte abzubauen - aber dann hat die Tochter ganz zielstrebig die Sterne aus dem Schrank gezogen und sich daraus das Kleid gewünscht. Und was soll ich sagen: GUTE WAHL!


Gefällt euch das Kleid auch so gut? Dann habe ich tolle Nachrichten für euch! Ich darf ein Ebook 'Retro-Dress' an euch verlosen! Danke Kid5 für dieses Angebot!
Was müsst ihr dafür tun? Ganz einfach:
Hinterlasst mir ab sofort bis Samstag Abend 22 Uhr einen Kommentar, in dem ihr mir eure Farb- oder Stoffwahl für das erste Kleid verratet. Bei anonymen Kommentaren oder falls eure Email nicht im Impressum hinterlegt ist, gebt bitte eine gültige (gerne auch verschlüsselte) Emailadresse an. Kid5 freut sich über ein Like auf ihrer Facebookseite
Wenn ihr an der Verlosung teilnehmt, seid ihr mindestens 18 Jahre alt, seid damit einverstanden, dass euer Name im Falle eines Gewinnes hier veröffentlicht wird und wisst, dass der Gewinn nicht ausgezahlt werden kann. Ich werde den Gewinner per Los ermitteln und so schnell wie möglich bekannt geben ;-)
Ich drücke euch die Daumen!



Wer nicht auf sein Glück vertrauen und/oder direkt loslegen möchte, der kann den Schnitt bis zum 22.Mai mit 20% Rabatt im Kid5 Shop erwerben. Das ist doch auch was, oder?
Kommt gut ins Wochenende,

Maarika

Schnitt: Retro-Dress #47 by Kid5
Stoffe: Jersey Think Big Stars beere-aubergine by Petra Laitner (von Michas Stoffecke), Bündchen von Stoff&Stil
Sandalen: Bisgaard
verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram

Kommentare :

  1. Ja, da hat die große tatsächlich Geschmack bewiesen :) sieht toll aus! Als erklärter Fan des amerikanischen Ausschnitts bin ich natürlich bei der Verlosung dabei. Ich habe hier wunderschönen grauen Jersey mit Herzen in Regenbogenfarben, über so ein Kleid würde meine Madame sich bestimmt freuen!
    Eva @ mopskontor. De

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kleid, gefällt mir super und wäre für meine Mädels sicherlich auch genau das Richtige, meine Wahl wäre den süßen Ballettjersey von Lillestoff mit grau kombiniert. Aber ob es dann das werden würde, weiss ich nicht, da meine Mädels inzwischen auch selber die Stoffe aussuchen dürfen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid wäre für meine Kleine bestimmt was - ich würde den mint-bunten Kleejersey von byGraziela wählen, auf den ich gerade warte. Das Kleid würde ich mit Kurzam nähen wegen Sonnenschutz für die Schultern!
    Liebe Grüße, Judith
    j(dot)katenbrink(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid sieht toll aus und passt super zu deiner Tochter!
    Ich würde mich sehr über das E-Book freuen- meine Große könnte noch ein paar Sommerkleider gebrauchen :)
    Zur Zeit steht sie total auf Grün und Gelb. Das schrenkt die Stoffauswahl für Mädchen leider etwas ein. Ich würde daher etwas improvisieren und einen Uni-Stoff auswählen und etwas aufapplizieren. Wahrscheinlich etwas mit Pferden ;)
    Liebe Grüße
    Marja

    Marja06@outlook.com

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleidchen gefällt mir sehr gut! Ich denke ich würde den Retro-Blumenstoff von Rebekah Ginda dafür nehmen. Passt ja schließlich zum Schnitt :-)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo!
    Ja, das Kleid sieht echt toll aus, die Farbkombi passt super!
    Ich weiß nicht, welchen Stoff genau ich nehmen würde, aber irgendwas frühlingsfrisches für meine beiden Mädels! Vielleicht mint, das mag ich momentan sehr gerne. Oder blau, was zu meiner Verwunderung, meine Große momentan toll findet!
    Über den Schnitt würde ich mich jedenfalls freuen!
    Mautzmautz82@gmail.com
    Viele liebe Grüße!
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ich finde das Kleid absolut toll (incl. Farbauswahl!!!). Meine Tochter braucht auch so ein! Ich bin ja für lila oder blau oder grün, aber ich denke Tochterkind nimmt rosa. Egal, man kann ja mehrere nähen!!! Ich bin gern bei der Verlosung dabei.
    LG Addi ( addilaus(at)web.de )

    AntwortenLöschen
  8. Ach is das schick! Ich würde zuerst ein Kleid aus Bibi&Tina Stoff für meine Minimaus nähen!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    melli_helli@bluewin.ch

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Maarika,

    was für ein tolles Kleid. Kid5 haben mich schon mit ihren Wickeljäckchen absolut begeistert und überzeugt.
    Da ich aus der Cactus Love Reihe von Alles für Selbermacher Stoffe ergattern konnte, würde ich doch sehr gerne meine bezaubernde Nichte benähen und die tollen Stoffe mixen. Dann ist sie für einen perfekten Urlaub an der Ostseeküste perfekt ausgestattet. :)

    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Maarika!

    Der Schnitt und die Farbkombi passen wirklich perfekt zu deinem großen Tochterkind!
    Ich müsste sowohl die Schnittvariante als auch die Farbkombi nachnähen :-). So so super!!

    Vg von Anna
    anmawe@gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Maarika,

    was für ein schönes Kleid, das würde meine Lütte, deren Lieblingsfarbe seit einiger Zeit lila(hierzu zählen auch pink und rosa) ist, sofort anziehen. Da hier eher andere Farben vorrätig sind, würde ich wohl den Lillestoff Pulpo Pamelo kombiniert mit rotweiß-Lille-Ringeln verwenden oder schlichte Albstoff-Ringel. Oder ich werde ihr den Wunsch erfüllen und mich nach einer ihrer Lieblingsfarben umschauen... :-)

    Liebste Grüße, Yvette

    strandkorb@war-im-urlaub.de

    AntwortenLöschen
  12. Super toll das Kleid. Also ich habe hier noch Jersey mit grünen Sternen liegen, der schon lang auf seine Bestimmung wartet. Den würde ich zu einem coolen Retrokleid vernähen. Würde mich super über das E-Book freuen.

    Viele Grüße
    Nina

    nnaehring@gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. Wow, sehr schick, da hat deine Tochter echt Geschmack bewiesen. Die lila Sterne passen super zu ihr.

    Ich würde für meine Nichte und mein Patenkind einen weißen Jersey mit bunten Zahlen drauf für das Kleidchen vernähen. Außerdem hab ich noch einen tollen grünen Jersey mit weiß und roten Sternen. Aber da müsste ich schwer überlegen, ob ich den für das Kleid hergebe oder für mich behalte. Aber passen würde er super zum Kleid...
    Liebe Grüße nach Jerusalem.

    Cornelia
    tonneaätnurfuerspampunktde

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde mich riiiiesig freuen und ich glaube, dass ich die Vintage Girls von AfS anschneiden würde....
    Danke für die Gewinnchance.

    Liebe Grüsse
    Christelle von http://cousette-et-pralinette.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    habe erst vor kurzem Kid5 für mich entdeckt und schon einiges nachgenäht...
    Ich würde für das Kleid den blauen Melontropic von Hamburger Liebe nehmen!
    LG Chris
    christinagall(at)hotmail(punkt)com

    AntwortenLöschen
  16. Hallo
    Den Schnitt finde ich ganz toll und deine Version sieht super aus! Ist meist sehr schwer für mich, einen Stoff zu nennen, denn meistens entscheide ich mich noch zig mal um ;-)
    Gerade würde ich wohl blau gestreift mit roten bündchen wählen.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  17. Sehr hübsch, das Kleid. Ich würde für unsere 2 großen Mädels jeweils ein Kleid in maritimen Stoffen nähen (wahrscheinlich blau-weiß und das andere rot-weiß geringelt). Das wäre perfekt für unseren Sommerurlaub im Juni am Meer! Nur die Kleine mit Gr. 80 würde leer ausgehen...
    Viele Grüße,
    Julia

    j_doerr@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Ein ganz tolles Kleid! Richtig cool! Das würde meiner Tochter auch gefallen. Ich würde den Kleestoff von Graziela dafür nehmen. Meine Tochter hat sich schon eine Farbe ausgesucht.
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  19. Ein ganz tolles Kleid! Richtig cool! Das würde meiner Tochter auch gefallen. Ich würde den Kleestoff von Graziela dafür nehmen. Meine Tochter hat sich schon eine Farbe ausgesucht.
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  20. Eine schöne Kombi!! Die Sterne gefallen mir gut!!
    Ich habe hier einen mintfarbenen Stoff mit Vögeln, daraus würde ich ein Kleid für meine Große nähen!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Maarika,

    mir kommt sofort das Hamburger-Liebe-Obst in den Sinn, wenn ich den Schnitt sehe!
    Dazu Bündchen in orange oder türkis - fertig wär' das Fräulein-Outfit!

    Ich mach mich mal im Lostopf breit, der Schnitt ist einfach zu cool!
    Ganz liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  22. Wirklich ein wunderschöner Schnitt. Im Moment bin ich im Pastell Fieber,wovon ich selber überrascht bin, da ich früher nur kräftige Farben vernäht habe:-). Daher würde ich für dieses Kleid wohl Mint und helles rosa wählen, diese Farben stehen meiner Tochter so toll und befinden sich gerade in meiner aktuellen Bestellung;). Danke für die Gewinnchance. LG nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Maarika
    "ui, ist das schön" sagte gerade meine Mini neben mir. Ich bin da ganz ihrer Meinung. Und so müsste ich wahrscheinlich als erstes eine ganz ähnliche Stoffwahl treffen wie du und deine Tochter.
    Glg Kathrin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Maarika,
    wirklich ein tolles Stöffchen hat sich deine Maus da ausgesucht und das Kleid ist super geworden. Der Schnitt gefällt mir sehr gut. Ich hatte sofort eine coole grau-pink Kombi im Sinn.

    Vielen Dank für die Verlosung, ich versuche gerne mein Glück,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  25. Da froschgrün meine absolute sommerfarbe dieses jahr ist würde ich sagen: grünen jersey gemixt mit sonnengelb. Ein Tolles Sommerkleid hast du übrigens genäht!
    Lg
    Caroline

    AntwortenLöschen
  26. Das Schnittmuster gefällt mir so gut, das muss ich haben. Lassend dazu wartet auch schon der neue Graziella Stoff hier, und eine Variante aus Frottee vielleicht auch. Liebe Grüße Anna
    annaeichberger@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Maarika,
    ich hoffe auf mein Glück und hinterlasse ein Kommentar. Da meine Große gerade auf Pink steht, würde ich es in Pink in Kombi mit rot nähen. Oder Lila in Kombi mit Orange, da sie gut kräftige Farben tragen kann. Einen bestimmten Stoff hätte ich derzeit noch nicht im Auge.
    Danke für die Verlosung.
    LG Severine

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schöne Farbwahl. Sie toll aus. Bei mir würde es was maritimes werden, für Sommer, Strand und Meer.
    joemag@t-online.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Maarika,
    das Kleid sieht echt schön aus. Das würde uns auch gefallen.
    Als Stoff könnte ich mir den Stretchjersey Liquid hellgrün-kiwigrün auch von Petra Laitner vorstellen.
    Die Farben gefallen mir total. Aber auch die Stoffauswahl Deiner Tochter ist sehr schön.
    Daher versuche ich mein Glück mal auf Deinem Blog ��.
    Viele liebe Grüße Dana (haus-zu-kaufen(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  30. Oh, wie toll!! Das versuche ich natürlich auch :) ich würde auf jeden Fall Sterne nehmen! Deine Kombi finde ich total schön! Ich würde wahrscheinlich blau und gelb wählen, wenn ich meine Tochter vorher frage, würde es sicher rosa ;)
    LG, Jule
    lizardking123(at)web(Punkt)de

    AntwortenLöschen
  31. Was soll ich da sagen... deine Farbvorgabe ist einfach toll. Ist kopieren erlaubt :-) Pink wäre noch eine Idee...
    LG, Susann

    AntwortenLöschen
  32. Das Kleid, wie du es umgesetzt hast, gefällt mir total gut. Sportlich, lässig und bequem - das passt auch genau zu meiner großen Dame...
    Damit wäre die Farbwahl klar: türkis und die Akzente wie Ausschnitt und Bündchen aus regenbogenbunten Ringeln! Der Schnitt wäre genau wie bei dir, wie gesagt, gefällt mir sehr! LG Eva

    AntwortenLöschen
  33. Da hat deine Tochter aber wirklich eine gute Wahl getroffen!!! Super lässig sieht das Kleid aus!
    Ich würde auch gerne den Zweiteiler nähen... Und habe hier noch einen schönen sommerliche Stoff rum liegen mit maritimen Mustern, Schiffen und Seemännern :-)
    Das passt doch auch ganz toll zum Sommer, finde ich!
    Ich lass dir liebe Grüße da!
    Bibi

    AntwortenLöschen
  34. Oh ja oh ja oh ja.... Sehr gerne würde ich auch dies Kleid nähen. Ich liebe die Sachen von kid5. Die Schnitte sind schnell und einfach genäht und haben bei meiner Tochte immer eine gute Passform! Auch für Berufstätige sind die Sachen daher in den späten Abendstunden gut umsetzbar. Ich würde mich daher sehr über eine Losung freuen. Ideen hätte ich schon zahlreiche. In schönen Retroblumen z.B., da würde sich meine Tochter sehr freuen ;)
    LG Angela
    angela(dot)kropp(at)paediat(dot)med(dot)uni-giessen(dot)de

    AntwortenLöschen
  35. Das Kleid ist so schön:o)... ich habe es schon bei Kid5 bewundert. Ich würde das Kleid für unsere kleine Zuckerschnute aus einem in Gelb/Grün gehaltenen Elefanten/Blumenjersey nähen. Danke für Deinen tollen Blog und die Inspirationen, die Du damit immer wieder lieferst. Fast jeden Tag schaue ich hier vorbei und meine Liste der Nähprojekte wächst☺️ und das Kleid ist auf jeden Fall auch mit dabei. Ganz liebe Grüße, Ani

    AntwortenLöschen
  36. Das Kleid ist sooo cool geworden! Echt super! Da meine Süße noch nicht so groß und lässig ist, würde ich ihr ein Kleidchen aus dem rosanen Best Friends Stoff von Stoff&Liebe nähen.
    Viele Grüße
    Eva
    eva_horn(at)web(Punkt)de

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Maarika,

    deine Große hat eine sehr schöne Stoffkombination ausgesucht! Eine wirklich schöne Stoffauswahl! Sterne begeistern irgendwie immer..

    Für meine 1,5-jährige Tochter könnte ich ein Kleidchen aus einem roten weiß gepunktetem Jersey vorstellen, oder eine Kombi aus senfgelb + braun, oder türkis + grau, oder oder oder :-)

    Liebe Grüße
    Katja

    K.persak@web.de

    AntwortenLöschen
  38. Das ist perfekt für de Sommer und aktive Mädels. Ich habe auch so eine ich würde big doots lila mit knalligem Bündchen gelb orange dazu verwenden .Würde mich sehr freuen Griassle Steffi jungsteffi@gmx.de

    AntwortenLöschen
  39. Ich hab noch was mit Flamingos, die wären doch schick. Meine momentanen absoluten Lieblinge. Aber die großen Sterne sehen auch super aus. Die hättsch auch gern für mich :)

    Herzlichst
    dörte
    lachendeshuehnchen[ät]gmx.de

    AntwortenLöschen
  40. Oh, der Schnitt gefällt mir wirklich sehr!!! Für meine Große stehen zur Zeit auch eher etwas "coolere" Muster wie Sterne hoch im Kurs. Am liebsten in Blautönen. Aber mit knalligem Kontrast ist es dann gar nicht meht langweilig finde ich.
    Für meine Kleine darf es noch etwas verspielter sein. Vielleicht die tollen Meerjungfrauen oder Retroblumen...?!
    Dein Kleid ist jedenfalls toll geworden. Ich liebe die Farbkomi!!!

    Liebe Grüße, Bianca!
    biancanagel@gmx.net

    AntwortenLöschen
  41. Dein lilaner Traum ist am Modell ja wirklich ganz cool und retrolässig. Ich würde wahrscheinlich auch auf einen wenig gemusterten Stoff zurückgreifen, wobei die lässigen Ananas von Hamburger Liebe sicher auch sehr cool wären. Falls ich gewinne, dann schick ich dir gern ein paar Bilder meiner entstandenen Kombi, aber eben nur falls ;-)

    Danke für die tolle Möglichkeit hier zu gewinnen! Und danke für deine vielen Posts, ich lese und schaue hier so gerne, es gibt immer wieder ganz tolle Ideen und Anregungen hier! Habt einen schönen Sommer.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz (stephiePUNKTmeierATgmxPUNKTch) von Stephie

    AntwortenLöschen
  42. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  43. Hallo,
    Das Kleid würd dir meine Tochter direkt aus den Händen reissen. Sieht toll aus!
    Meins wäre wahrscheinlich Pink und mit Anna und Elsa. (Als erstes) Und dann werden wohl mehr folgen,... Ganz liebe Grüße,
    Julia
    lenzj at uni - mainz.de

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Maarika,

    ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt, der Schnitt oder der Stoff. Aber es ist wohl die Mischung... ein Traum. Und das Bündchen in gelb dazu passt perfekt. Eine gelungene Kombi.
    Liebe Grüße
    Nati
    kiska-queen@web.de

    AntwortenLöschen
  45. Hey hallo, ich komme mit dem nähen nicht hinterher, du zeigst hier einen tollen Schnitt nach dem anderen ;-)! Ich würde das Kleid mit Taillenbündchen nähen u aus rot-weiss-gestreiften Jersey und dann die eben erworbene plotterdatei nautical darauf verewigen. Und da hier die Kleiderphase noch immer anhält, würde es sicherlich gut ankommen.
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  46. Hey hallo, ich komme mit dem nähen nicht hinterher, du zeigst hier einen tollen Schnitt nach dem anderen ;-)! Ich würde das Kleid mit Taillenbündchen nähen u aus rot-weiss-gestreiften Jersey und dann die eben erworbene plotterdatei nautical darauf verewigen. Und da hier die Kleiderphase noch immer anhält, würde es sicherlich gut ankommen.
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  47. Halll. Zu spät für die Verlosung?! Schade. Wunderschön. Gute Stoffwahl der Tochter. Kleid mag ich gern. Vor allem, dass die Schultern bedeckt sind, mag ich gern. Ich würde was türkises wählen, mit weiss gestreift und mit pink abgesetzt. So schön frisch. Muss ich morgrn mriner Tochter zeigen...

    AntwortenLöschen
  48. Deine Umsetzung ist wirklich mehr als gelungen! Ich würde eine Version mint und rosa machen. Diese Farben liebt meine Große gerade sehr.
    Stöbere jetzt mal auf deiner Facebook Seite. Ich glaube da warten noch mehr Schätzchen;-)
    ninawagner0810(a)gmail.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...