Donnerstag, 19. Mai 2016

Ciao Bellah...

Ich mag Blusen. Eigentlich. Leicht müssen sie sein. Nicht so steif und unbequem, wie ich sie aus Kindertagen noch kenne. Vielmehr körperumspielend und luftig. Man muss atmen, sich bewegen können. 



Deshalb war ich sofort Feuer und Flamme als Prülla zum Probenähen für die Bluse 'Bellah' aufrief.
Bellah ist eine leichte, leger geschnittene Bluse für Webstoffe in den Größen 34-46. Am besten eignet sich leicht dehnbare Viskose (wie hier verwendet), Batist, Chiffon oder leichte Popeline.
Die Bluse wird durchgängig geknöpft. Wer das nicht mag (oder sich nicht zutraut), kann aber genauso gut eine Schlupfbluse daraus machen und die Belegkanten ohne Knopfleiste schließen. Das sieht auch toll aus.



Für einen schönen Fall sorgen jeweils 3 Falten auf der Schulter, die auf zwei Arten gearbeitet werden können. Ich habe leider erst auf den Fotos gesehen, dass ich sie sehr ungünstig gebügelt habe. Man sollte so etwas eben nicht husch husch machen... Lektion gelernt!
Im Ebook sind zwei Ärmellängen enthalten (lang und 3/4), die normal gesäumt oder mit eingenähtem Gummiband abgeschlossen werden können. Ich habe hier die 3/4 Länge mit normalem Saum genäht. Leicht gekrempelt wirkt das ganz lässig, finde ich.



Bellah ist ein Schnitt, den ich unbedingt noch mehrmals nähen werde. Ich mag den lockeren Sitz - gerade jetzt im Sommer. Man schwitzt nicht, ist aber trotzdem 'angezogen' - in einer Stadt wie Jerusalem nicht unwichtig.
Ich habe sogar schon Stoffe eingekauft, diesmal aber ganz schlicht. Mir gefällt das große Muster hier nämlich nicht so gut an mir. Ich habe den Anker-Stoff gekauft, weil ich maritime Motive eigentlich gerne mag und sich der Stoff ganz toll anfühlt. Aber so vernäht ist es mir dann doch irgendwie zuviel. Schade eigentlich... Was meine eigene Kleidung angeht, bleibe ich einfach etwas langweilig ;-)



Habt einen tollen Tag!

Maarika

Schnitt: Bluse 'Bellah' by Prülla
Stoff: Viskose aus Jerusalem
verlinkt mit: RUMs

Kommentare :

  1. wieder ein besonderes zuckerstückchen geworden! vor allem der stoff ist toll! macht richtig lust auf sommer!
    darf ich mir wieder deine rasselbande im hintergrund vorstellen?
    alles liebe andrea

    AntwortenLöschen
  2. Gar nicht langweilig! Immer spannend, dein Blog!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich finde die Bluse zauberhaft! Toller Kontrast mit den roten Knöpfen. Und das Muster steht dir doch wunderbar! Sieht zu den Jeans echt lässig aus.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bluse! Das Muster ist gar nicht zu viel und steht Dir ganz toll.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hach, noch so eine schöne Bellah. Der Schnitt liegt bereit, nur Stoff fehlt mir noch. Am liebsten würde ich sofort loslegen...
    Deine Bellah ist jedenfalls wunderschön <3
    LG,
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  6. Schöööön! Ich werde mich auch bald dran setzen und überlege noch, wie die Bluse wohl mit rundem Ausschnitt aussieht. Das Original steht dir so gut!
    glg

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt muss ich doch als sonst stille Leserin mal einen Kommentar hierlassen. Die Bluse sieht echt klasse aus, sehr lässig. Und sie steht Dir wunderbar und ist kein bisschen "Zuviel". Ich hoffe sehr, dass sie nicht in Deinem Kleiderschrank verstaubt.
    Vielen Dank für Deine Inspiration!
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  8. Die Bluse steht dir sehr gut und sie sieht wirklich sehr luftig und leicht aus.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maarika,

    ich mag deine Art zu nähen sehr und kann soooo gut nachvollziehen, dass dich das Muster stört...für mich selbst mag ich es auch eher schlicht und zurückhaltend, bei meinen Motten hingegen mag ich es bunt und wild gemustert!!

    LG aus Münster,

    Tine

    AntwortenLöschen
  10. also ich ich finde dir steht die Bluse sehr sehr gut und toller Schnitt ;))

    AntwortenLöschen
  11. Die Bluse ist der absolute Wahnsinn und der Stoff passt super zu Dir und zum Schnitt, gerade mit Jeans einfach perfekt!
    Das SM hatte ich mir auch gleich nach Erscheinen geholt, aber wie immer fehlt mir der passenden Stoff :-(

    LG Larissa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...