Donnerstag, 21. April 2016

Rums - Lady Grace

Kürzlich schrieb die liebe Kathrin von Naadisnaa in ihrem Blog über ihre Prinzipien und wie sie sie im Laufe der Zeit immer wieder umgestoßen hat. Ich habe mich in diesem Artikel an ganz vielen Stellen wiedergefunden und musste häufig schmunzeln, denn auch ich habe schon oft gesagt: das mach ich nieeeee! - und schwupps, schon war es passiert. 
So erging es mir nicht nur mit Lebensprinzipien, sondern auch mit Nähwerken, Projekte von denen ich nie gedacht hätte, dass ich sie jemals nähen würde... Nachdem ich mittlerweile entgegen jeder Absicht bereits Unterwäsche und Socken für die ganze Familie genäht habe, fehlen mir eigentlich nur noch TaTü-Taschen, haha. Aber ich drifte ab. Was ich eigentlich sagen wollte ist, dass ich mir nie hätte vorstellen können. dass ich mir mal einen Blazer nähen würde. Vieeeeeeel zu schwer, dachte ich immer. Aber mit dem Ebook 'Lady Grace' von Mialuna ist auch dieser Mythos entzaubert. 

 

Lady Grace ist ein figurbetonter, taillierter Blazer für leicht dehnbare Stoffe wie Sweat oder Strick und kann in den Größen 32-50 genäht werden. Ich habe meine Kaufgröße 36 gewählt und das passt bei mir perfekt. 
Die Anleitung ist wie immer bei Mialuna reich bebildert und kleinschrittig, so dass das Nähen wirklich nicht besonders schwer war. Ich hatte ein wenig Bammel vor den Knopflöchern - das habe ich aber immer - denn wenn die nix werden ist ein Nähwerk schnell mal dahin. Hier hat zum Glück alles auf Anhieb geklappt, so dass ich meinen Blazer ohne Bedenken ausführen kann.
Für meinen Blazer habe ich den neuen Bio-Sweat 'GoodLife' von Astrokatze verwendet. Diesen Blockstreifen Sweat gibt es in vielen Farbvarianten, die sowohl für Frauen und Kinder (zum Beispiel mit Lila oder Orange), als auch für die Herren des Hauses (wie hier in dunkelgrün, beige oder blau) bestens geeignet sind. Darüber freue ich mich persönlich ja am meisten, denn schöne 'Männerstoffe' sind bisher wirklich selten am Markt. Für meinen Mann habe ich den Sweat mit beige vernäht, das zeige ich euch gerne nächste Woche. Meine Variante mit dunkelgrün (fast schon anthrazit) zeigt ganz gut, dass die angebotene Farbpalette absolut unisex ist - oder ist euch die Fabkombi zu männlich?



Ich mag meinen neuen Blazer auf jeden Fall sehr und überlege mir noch einen ganz schlichten zu nähen. Lady Grace ist ein toller Begleiter im Alltag, davon darf Frau gerne mehrere im Schrank hängen haben ;-)

Habt einen schönen Donnerstag und geht doch auch bei den anderen RUMs-Damen mal stöbern,
liebste Grüße,

Maarika

Schnitt: Lady Grace by Mialuna
Stoffe: Bio Sommersweat 'GoodLife35' Blockstreifen dunkelgrün by Astrokatze (zur Verfügung gestellt), Sweat Denim grau by Nosh (eigener Stofffundus)
verlinkt mit: RUMs, Ich näh Bio

Kommentare :

  1. Zu männlich? Nein. Dunkel? Ja. Den Schnitt habe ich schon oft bewundert. Ich hoffe, dass er als Papierschnitt erscheint. Mag nicht so gern kleben und so vieles ist noch zu nähen, was ich bereits gekauft. Mit dem weissen Shirt gefällt es mir sehr gut. Steht Dir der Schnitt. Toll! Bin auf weitere gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr gute Stoffwahl für die Lady! Deine Variante gefällt mir sehr.
    Ich hatte, genau wie Du, auch Bammel vor dem Nähen des Blazers. Kann ich gut verstehen. Aber Deiner sieht echt klasse aus und steht Dir auch sehr gut.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den auch, sogar sehr! Mit den Streifen sieht dass super toll aus!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde grad die Farben, mega. Einen richtig tollen Blazer hast du dir genäht. Sieht selbst geschlossen toll aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Super schön!!! Gerade mit den Streifen, sehr lässig!
    Ausgedruckt ist er schon der Schnitt, immerhin... und irgendwann nähe ich sie auch, die Lady Grace... :-)

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  6. ein toller blazer, der dir hervorragend steht. dunkel sind die farben, das ja, aber sie sehen gut aus. für mich persönlich wäre das jetzt eher ein herbstblazer, aber gut, warum nicht? wer sagt schon, wann man welche farben zu tragen hat? gott sei dank ist das ja jedem selbst überlassen und selbst dann kann man immer wieder seine vorlieben über den haufen werfen.
    ich finde ihn und dich einfach perfekt!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie wunderschön!!! Einfach rundum perfekt für dich! Danke für die Inspiration, um Lady Grace schleiche ich nämlich auch schon länger herum. :)
    Viel Freude damit und liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  8. Yeah! Jetzt freue ich mich noch mehr auf's Wochenende ;-) Da wird dann endlich angegriffen. Bin gespannt, ob mir mein Blazer so gut gelingt, wie deiner aussieht. Toll! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  9. Hach, Deine Lady Grace sieht klasse aus! Ich trau mich immer noch nicht ran den Schnitt, dabei habe ich ihn schon soo lange...naja, trau mich auch nicht so wegen dem Stoff-hatte einen Pulli aus Sweat für meine grosse genäht und bei jeder Wäsche wird der Pulli kleiner (trotz 30°) aber das ist sicher ein Qualitätsproblem...
    Deine Lady Grace macht mir auch alle Fälle mal wieder Lust , das SM zu versuchen...
    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Und dann auch noch mit Streifen! Echt megaschön!
    Der Blazer ist nach Marias Anleitung wirklich sehr leicht zu nähen. Bislang habe ich ihn nur für meine Kleine genäht aber wie du mir gerade zeigst, sollte ich das mal schleunigst ändern ;-)
    Viel Freude beim Tragen deines unheimlich schönen Blazers!
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  11. You are a goddess of making cool comfy clothes.

    AntwortenLöschen
  12. Steht dir gut, den Schnitt muss ich mir merken!
    Gruß Hanna

    AntwortenLöschen
  13. Dein Blazer sieht toll aus! Überhaupt nicht männlich. Der Schnitt könnte für mich ein toller Kompromiss fürs Büro sein. Ich mag weder Blusen noch Blazer, aber aus Sweat würde ich sicher sogar einen anziehen. Danke für das tolle Designbeispiel!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Oh diese Lady Grace gefällt mir ganz besonders, ich hab schon einige bewundert aber ich glaub jetzt muss der Schnitt doch her ;-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Lady Grace steht dir super :-) Ich finde die Farben super und überhaupt nicht männlich.
    Ich bin auch ein Riesenfan dieses Schnittmuster und am Wochenende wird die nächste Lady Grace bei mir einziehen.
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine total abgefahrene Variante aus dem Stoffdesign. Finde ich wundervoll und ist genauso, wie Du es trägst, für meinen Geschmack super kombiniert.
    Große Klasse
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  17. Ist der Klasse geworden! Ich finde den Stoff genial! Genau nach meinem Geschmack!!! Bravo!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Oh der gefällt mir aber :) Aber hier stimmt auch das Gesamtoutfit. Könnte mir vorstellen, dass er anders kombiniert doch ganz schön dunkel wirkt.

    Viele Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  19. Klasse Blazer, den würde ich sofort anziehen!

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  20. Der sieht ja richtig cool aus, super. Ich hätte mich nicht an so Streifen gewagt, da muss alles ganz genau passen und es passt.
    Ich habe Stoff und Schnitt hier liegen, nur der Anfang ist noch nicht gemacht.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  21. Der ist toll geworden mit den Streifen. Ich brauche wohl auch einen, obwohl ich sagen würde... den ziehe ich sowieso nie an.:-)
    LG
    KErstin

    AntwortenLöschen
  22. Sehr cool!
    Die Lady Grace ist auch schon lange auf meiner Liste! Denn so ein Sweat-Blazer kann fast alles ;.)
    Jetzt brauche ich nur noch Zeit und ein wenig Mut :.) Aber so Berichte wie deiner heute lassen mich daran glauben, dass ich das hinbekomme :.)

    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Applaus! Dein Blazer ist superschön geworden. Ich bin die ganze Zeit am überlegen mir noch einen zu nähen. Der Schnitt ist wirklich sehr einfach zunähen, mit offenen nahtkalten sehr Anfänger tauglich.

    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  24. Extrem cooles Teil! Gefällt mir total, vor allem die bequeme Passform und trotzdem sieht es gut angezogen aus. Damit kannst du in Serie gehen!
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  25. Der ist einfach megaschick, dein Blazer!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...