Donnerstag, 10. Dezember 2015

Nur für mich - Rucksack 'Pakke'

Ich war einmal ein sehr organisierter und gut strukturierter Mensch. 
Früher.
Dann habe ich zwei Kinder und einen Mann bekommen. 
Das macht alles anders. Ich muss jetzt nicht mehr nur an meine Termine und Verpflichtungen denken, nein, auch an die der Kinder und - ich weiß er liest es hier nicht gern- meistens auch an die meines Mannes. 
Seit das Tochterkind in die Vorschule geht ist hier einiges noch mehr getaktet, ich bekomme eine gute Vorstellung davon, wie es sein wird, wenn sie ab Sommer 'richtig' in die Schule geht. Jeden Morgen dieselbe Frage: Haben wir alles? Sportsachen, Schwimmsachen, Hausaufgaben, Buch für die Bücherei, Trinkflasche? Nachmittags geht es meist so weiter: Wo sind die Ballettschuhe, die Reithose, der Helm? Kommt euch das bekannt vor?
Um das hektische Suchen am Morgen bzw. am Nachmittag zu minimieren, haben wir Taschen und Beutel für alle festen Termine eingeführt, die ständig gepackt neben dem Ausgang hängen. Ein Rucksack für's Ballett, einen für's Reiten (hier wird nur Proviant ergänzt), einen für's Schwimmen (nach der Wäsche wandert alles direkt wieder hinein) usw. Jetzt muss nur noch der richtige Aktions-Beutel gegriffen werden und der Termin kann stressfrei beginnen. 



Für diese Zwecke sind einige meiner selbstgemachten Taschen und Rucksäcke in den Besitz der anderen Familienmitglieder übergegangen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn ich habe einen neuen! 'Pakke' aus dem Hause Kreativlabor Berlin.



'Pakke' ist ein Rucksack, der in Cooperation von Kreativlabor Berlin und Puste entstanden ist. Er hat eine gute Größe (ca 40cm hoch, 30cm breit und 15 cm tief) und kann in verschiedenen Ausführungen genäht werden. Neben zwei unterschiedlichen Klappenformen kann man verschiedene Außen- und Innenfächer anbringen, aus unterschiedlichen Verschlussmöglichkeiten wählen und zur Verzierung an vielen Stellen Paspelband einnähen (damit bekommt man mich ja sofort ;-) ). 
Ich habe meinen Rucksack aus festem Canvas von Ikea genäht, der Boden ist aus schwarzer SnapPap (ein tolles Material!). Ich habe mich für die kleiner Außenklappe mit aufgenähten Gurtbändern und Steckschnallen entschieden. Die Außentasche ist mit Gummi gerafft und oben ist zur Sicherheit eine Kordel eingenäht. Innen habe ich die einfache Lösung mit Innentaschen und KamSnap-Verschluß gewählt.
Auch wenn die Farben ein wenig an Halloween erinnern, ich bin mit meinem Rucksack sehr zufrieden und kann das Ebook nur empfehlen. Der Rucksack ist erstaunlich leicht zu nähen. Alle Schritte werden gut erklärt und mit Bildern verdeutlicht. Das schwierigste daran ist wahrscheinlich die Entscheidung im Vorfeld, welche Stoffe und vor allem welche Version man wählt!



Weitere Varianten und Designbeispiele findet ihr im Blog von Kreativlabor Berlin oder bestimmt auch heute beim RUMs. Schaut doch mal vorbei!

Liebste Grüße,
Maarika

Schnitt: Rucksack 'Pakke' by Kreativlabor Berlin / Puste
Stoffe: Canvas vom Möbel-Schweden; SnapPap in schwarz von Snaply
verlinkt mit: RUMs, TT, Out Now

Kommentare :

  1. Und wie ich mich in dieser Geschichte erkenne :-) war gerade eben soweit an Tür...immer ganz kurz vorm Herzkasper! Den Rucksack finde ich toll und gar nicht Halloween...super schön!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, da ist ja der Kürbis wieder :-)
    Das mit dem "hab ich alles Stress" kenne ich nur zu gut, allerdings brauche ich dafür gar keine Kinder, dass schaffe ich doch tatsächlich ganz alleine ;-)
    Liebe Grüße,
    Yvi

    AntwortenLöschen
  3. der ist so toll!!!
    ganz liebe grüsse...andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Maarika,
    Oh das kommt mir so bekannt vor. Die Idee mit den Sport spezifischen Taschen finde ich klasse. Mein Problem ist der schmale Eingangsbereich. Aber ich denke nach vielleicht kommt ja noch ne zündende Idee.
    Auf jeden Fall sehr schön zu lesen und das mit der Stoffauswahl kommt mir auch bekannt vor.
    Alles Liebe Simone

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Gefällt mir wirklich richtig gut dein Rucksack! Den würde ich glatt so nehmen.

    Und ja, es kommt auch mir sehr bekannt vor mit den vielen Terminen und der Organisation dahinter. Die Betonung auf "Ich WAR einmal ein gut strukturierter Mensch" trifft voll und ganz auf mich zu... Ordnung und Struktur habe ich inzwischen nur noch, wenn Mann und Kind mal außer Haus sind :-)

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. der sieht einfach spitze aus.... hab ich ja schon erwähnt... auf FB.. :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine tolle Idee, mit verschiedenen Taschen für die Hobbys und Vorschule. Ich packe noch um... . Dein Rucksack sieht toll auch und hat mit nun gar nicht an Halloween erinnert!
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo - der Stoff ist nicht Halloween, er gefällt mir auch sehr gut und ich haben ihn auch schon zu einer Tasche vernäht. Ja - Familienmanager trifft es sehr gut. Termine von allem im Kopf zu haben. Manchmal denke ich, wie gut, dass das Atmen selbstständig funktioniert... ;-)) Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin schwer begeistert von Deinem neuen Rucksack. Die Form gefällt mir richtig gut. Werde ich mir definitiv merken und auf die ToSew Liste für 2016 setzen :)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja nicht SO der Rucksack-Fan, aber Dein PAKKE gefällt mir so sehr, dass ich ihn mir auch glatt für mich vorstellen könnte! ;)
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ziemlich cool, dein Rucksack! Und eine sehr gute Organisation hast du wie ich finde. Gute Idee mit den festen Taschen! Taschen nähen ist leider so gar nicht meins, daher hab ich mir einen Rucksack zu Weihnachten gewünscht, mal schauen, ob das Christkind den Wunsch erfüllt...
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  12. Der ist echt super klasse! Den könnte ich mir auch gut mit meinen geliebten Kokka Stoffen vorstellen. Allerdings sieht er recht aufwendig und kompliziert aus.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin total begeistert, ich liebe die Stoffkombi mit den Streifen! Einfach super gelungen!
    Liebe Grüße und ein paar ruhige Momente an dich,
    Fredi

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Maarika,
    wow der Rucksack ist Spitzenklasse!!!
    Besonders gefällt mir deine Farbkombination.
    Wunderschööööön! ♥♥♥

    Liebste, vorweihnachtliche Grüße,
    Dein Augensternchen


    P.S.
    Meinen Pakke kannst du hier bewundern: :-)
    http://augenstern-hdzauberkrone.blogspot.de/2015/12/hier-kommt-pakke-mein-neuer-lieblings.html

    AntwortenLöschen