Dienstag, 1. September 2015

Vintage Stars im Doppelpack

Manchmal, da gibt es diese Momente. Momente in denen meine beiden Töchter ganz innig miteinander sind, oder sich gegenseitig zum Lachen bringen. Meistens sieht es in diesen Momenten bei uns wie bei Hempels aus oder die Kinder haben sich bekleckert oder sind nicht vollständig angezogen. Und wehe ich zücke meine Kamera - dann sind diese Momente mindestens genauso schnell wieder vorbei, wie sie gekommen sind.
Wenn ich die beiden nicht ab und zu für ein Blog-Shooting zusammen bringen würde, dann hätten wir vermutlich keinerlei Beweise, dass sie sich als Kinder gut verstanden haben (ich hoffe, ich werde sie nie daran erinnern müssen ;-) ).



Bei diesen Bildern begann die Geschwisterliebe bereits schon während des Zuschneideprozesses. 
Ich durfte zwei Farben der neuen Eigenproduktion 'Vintage Stars' von Stoff&Liebe im Vorfeld vernähen - rot und grau. Mir war schnell klar, dass daraus zwei gemütliche Jumpsuits nach dem Ebook Jumper 'Floret' von DinDin werden sollten, in rot für die Krabbe und cooles grau für das Tochterkind. Doch da hatte ich die Rechnung ohne das Tochterkind gemacht. Während des Zuschneidens wurde ich intensiv befragt: ' Wieso bekommt die Krabbe einen Anzug in rot? Du weißt doch, dass Rot meine Lieblingsfarbe ist! Warum muss ich denn grau nehmen? Also rot finde ich viel schöner...' usw. usw.



Also wurde kurzerhand ein zweiter Floret-Jumper aus den roten Sternen zugeschnitten. Leider hat der Stoff nur für die Vorderseite gereicht. Die hintere Seite ist jetzt rot mit appliziertem Vintage-Stern. 
Auch die Bündchenfarbe musste gleich sein, nur bei den Trägern durfte ich (nicht ohne diversen Erläuterungen meinerseits) zwei im Ebook enthaltene Varianten ausprobieren: bei der Krabbe sind in den vorderen und hinteren Tunnel geflochtene Jerseybänder eingezogen und fixiert, beim Tochterkind ist ein Gummi in den Tunnel mit eingenäht und die Träger aus dem Jerseyschrägband gemacht.



'Floret' ist eigentlich ein Trägerkleid in den Größen 74-170, das Ebook enthält aber bis Gr 134 eine Erweiterung zum Jumper, den ich persönlich genial finde. Ich habe beiden Kindern eine Nummer größer genäht, was bei dem Schnitt kein Problem ist, damit er auch im nächsten Frühjahr/Sommer noch gut passt. Der Jumper ist bequem, luftig und macht jede Bewegung und Kletterei mit. Beide Kinder lieben ihn und es werden sicher noch einige folgen. Ich kann mir nämlich noch gut ein paar mit kürzerem Bein vorstellen.



Da nun beide Kinder sich rote Vintage Sterne 'gewünscht' haben, bin ich noch nicht dazu gekommen euch den grauen vorzustellen. Damit ihr aber einen kleinen Eindruck bekommt, habe ich der Krabbe ein kleines Stirnband/Haarband nach der Anleitung von Mamasliebchen (enthalten im Ebook #5) aus den grauen Sternen genäht. 
Vielleicht kommt jetzt mein Mann in das Vergnügen, denn die Vintage Sterne sind absolut unisex (außer vielleicht in rosa) und für beide Geschlechter toll kombinierbar. Haltet unbedingt nach noch mehr Designbeispielen Ausschau!
Der Jersey ist übrigens von toller Qualität, wunderbar glatt und griffig und dabei farbintensiv. Ich mag ihn sehr.

Bild: Stoff &Liebe
Die Sterne waren bereits ausverkauft, aber  am 7. September werden die Restbestände und nichtbezahlten Bestellungen erneut eingestellt. In diesen vier tollen Farben könnt ihr ein letztes Mal den Bestand der Vintage Stars bei Stoff&Liebe plündern. Dann gilt: was weg ist, ist weg! Also Termin vormerken ;-)

Euch einen schönen Start in die Woche,
Maarika


Schnitt: Jumper 'Floret' by DinDin
Stoffe: Jersey 'Vintage Stars' orange-rot Eigenproduktion von Stoff&Liebe; Design Rapelli (zur Verfügung gestellt); Bündchen grau von Stoff&Stil; graues Jersey-Schrägband von Alles-für-Selbermacher

Kommentare :

  1. Ganz zauberhafte Fotos und so ein schöner Text, der mich zum Schmunzeln brachte.
    Sehr schöne Designbeispiele!
    LG Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst! Die beiden sehen einfach toll aus (die Mädels und die Anzüge). Was mich von solchen Jumpers bisher allerdings abgehalten hat, sie zu nähen: in Sachen Klogang sind sie nicht so einfach, finde ich. Für Wickelkinder kein Problem, aber für Kleinkinder, die grade trocken werden oder solche wie meine Mittlere (5), die auf den letzten Drücker aufs Klo rennt ist das leider nichts:-)
    Aber trotzdem schick!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Fotos und süsse Jumpers. Die Farbe rot steht beiden hervorragend. Und nun kannst du ja aus dem grauen etwas anderes zaubern. Vielleicht ja für dich ;-)

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  4. Was hast du für ein Glück!
    So tolle Kinder!!!
    Die Krabbe ist schon recht groß geworden.
    Der Stoff ist toll, was du daraus gezaubert hast sowieso.
    Sonnige Grüße
    BIne

    AntwortenLöschen
  5. Total süß deine beiden!
    Und viel Spaß bei der Eingewöhung in den Kindergarten - dass die kleine schon ein Jahr alt ist...
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Ich will auch so einen Jumper!!! Die sehen ja so was von gemütlich aus!
    Und deine zwei Murkel sind zum Anbeissen!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...