Mittwoch, 17. Juni 2015

Chinos werden sommertauglich - Shorts Erweiterung ist da

Ihr Lieben,
bereits vor einiger Zeit habe ich euch den Chino-Schnitt von FeeFee vorgestellt. Jetzt wurde er sommertauglich gemacht  - die Shorts-Erweiterung ist da!


Die Erweiterung beinhaltet den Shorts-Schnitt und eine Kurzanleitung. Sie funktioniert allerdings nur zusammen mit dem eigentlichen Chino-Schnitt.
Ich mag diese Art von kurzen Hosen sehr. Deshalb habe ich in diese Shorts auch alle Möglichkeiten eingebaut, ein Anfänger kann diese aber durchaus auch weglassen. So habe ich einen Fake-Hosenschlitz und hinten eine Paspeltasche genäht. Das verleiht der Hose das gewisse Etwas.
Zusätzlich habe ich an den Umschlag eine Lasche genäht und aus Stoffstreifen einen Gürtel geflochten.
Verwendet habe ich einen leicht dehnbaren pinken Jeansstoff und einen Viskosejersey. An den Umschlägen habe ich diesen mit Vlieseline verstärkt, damit der Stoff in Form bleibt und sich gut nähen lässt.



Kommt euch der Jersey bekannt vor? Gut möglich, denn ich habe ihn euch schon mal hier an meiner bunten Else gezeigt. Da ich diese Else aber sehr gerne hatte und bis zum Ende der Schwangerschaft getragen habe, war sie leicht aus der Form geraten und passte mir nun so überhaupt nicht mehr. Zum Wegwerfen viel zu schade, habe ich sie nun in die Hose eingearbeitet und für das passende Oberteil verwendet. Ich habe wieder eine Lizzy genäht, diesmal aber mit Seitennähten, um das Muster nicht zu zerstören. Wie gut, dass diese Version auch im Schnittmuster enthalten ist. Lizzy hat wirklich das Potential mein Schnitt des Sommers 2015 zu werden - ich finde es so süß an meiner kleinen Großen!



Den Hosen-Schnitt - sowohl in lang, als auch als Shorts-Erweiterung, gibt es übrigens auch für uns Damen! Schaut also unbedingt mal bei FeeFee vorbei (zur Zeit gibt es auf alle Ebooks auch Rabbatt, habe ich gerade gesehen!).

Damit verabschiede ich mich bis morgen, denn die nächste Abschieds-Abschluss-Veranstaltung vor den Sommerferien wartet. Morgen verrate ich euch auch, wer den Schnitt 'Ida' von Hedi gewonnen hat.
Habt es schön bis dahin,

maarikami

Schnitte: Chino-Shorts- Erweiterung zur Chino von FeeFee; Top 'Lizzy' von Schnittreif / Fritzi
Stoffe: Jeans vom Stoffmarkt, Jersey recycled vom Else-Kleid
verlinkt mit: AWS, Meitlisache, Kiddikram, Out Now

Kommentare :

  1. Ich glaube, ich muss mir den Schnitt jetzt doch mal für mich besorgen. Irgendwie habe ich sowieso keine Shorts mehr im Schrank ;-(
    So ein tolles Outfit...
    Hab einen schönen Tag,
    Susann von Finnilou

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maarika,
    wunderschön geworden und wie immer perfekt umgesetzt.
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist ja super schick geworden!!! Gefällt mir richtig gut und motiviert, den Schnitt zu kaufen. ;-) Mal sehen, ob ich mir die Zeit dafür nehmen will, aber eine schöne Shorts fehlt ohnehin noch im Schrank. Danke fürs Zeigen!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen