Montag, 10. November 2014

Der Herbst fordert neue Hosen

... diesmal für die Krabbe.
Schmale Jerseyhosen sind zwar sehr bequem und immer noch meine Favoriten - aber wenn's nach draußen geht und der Wind frisch bläst, dann bin ich doch froh, dass die Kleinste jetzt etwas luftiger geschnittene Hosen im Schrank hat, unter die auch noch eine wärmende Strumpfhose passt.
Eingezogen sind zwei Hosen nach dem neuen Schnitt 'Ringelhose' von Näähglück - Kääriäinen. (Die gibt es im Übrigen nicht nur in Baby-Größen, sondern bis Gr 164!)
Die erste ist aus grauem und pinkem Feincord mit kleinen Punkten genäht. Ein hellgraues Paspelband setzt einen schönen Akzent, wie ich finde, und findet sich Farbtechnisch in den Bündchen wieder.






Die zweite Hose ist aus Jersey genäht, was ebenfalls wunderbar funktioniert. Hier habe ich noch stärker in den Mädchenfarbtopf gegriffen und den süßen Elefantenstoff aus der Feder von Enemenemeins mit Sanetta-Ringel-Jersey kombiniert. 




Stoffe: 
Hose 1: Feincord vom lokalen Stoffhändler
Hose 2: Elefanten Lillestoff Enemenemeins und Sanetta-Ringel-Jersey über Michas Stoffecke
Paspelband über Stoff&Stil

Jetzt brauchen wir nur noch einen kuscheligen Ganzköper-Wagen-Anzug, dann sind wir einigermaßen für den Herbst/Winter gerüstet. Habt ihr da einen Schnitt-Tipp für mich?

Kommt gut in die Woche,
maarikami

Kommentare :

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maarika, deine Hosen sind klasse geworden. Schöne Farbkombis. Vor allem das grau mit dem pink gefällt mir sehr gut.
    Schnittmuster für einen Overall habe ich des öfteren in der Ottobre gesehen. In der neusten Ausgabe sind auch welche drin. Wären die was für dich? Hast du schon bestimmte Vorstellungen, wie er werden soll und aus welchem Stoff?

    AntwortenLöschen
  3. Den Hosenschnitt habe ich letzte Woche entdeckt, die Schnittführung ist mal was ganz anderes. Mir gefallen deine Mädchenhosen beide sehr *seufz* die Stoffkombination ist einfach phantastisch.
    Wagenanzug: Ich finde den Winteroverall von Madame Jorden sehr schön, habe ihn aber selbst noch nicht getestet. Für meine Nichte nähte ich den Pinguin-Anzug aus der Ottobre (sehr arbeitsintensiv, aber er sieht auch zum Anbeißen aus): http://stoffhamster.blogspot.de/2011/10/ottobre-kuutti-der-mollige.html
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. hallo
    ich hab den von Madame Jordan getestet....mag den sehr gern....:-) kannst ja mal bei mir schauen:
    http://neliesel.blogspot.de/2013/11/tragefoto-walkanzug.html

    lg luise

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Hosen und ein geniales Schnittmuster. Hm...ich glaube, das brauche ich auch :)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die sind super und ja du hast recht, momentan schreit das Wetter nach etwas weiteren Hosen :) Unser Anzug ist ja nach Gefühl entstanden....aber ich weiß das es bei Farbenmix ein Paket gibt, in der ein gut passender Overall ist.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maarika,
    die Hosen sehen total schick aus. Sehr interessant ist ja, dass sogar Taschen in der Linienführung integriert sind. Genial!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Ganz toll find ich die Hosen, und den Nashörnerstoff lieb ich total :)
    Ich hab dem Sohnemann letztes Jahr einen Anzug aus Walkstoff genäht, der Schnitt war aus einer Ottobre vom letzten Jahr (ich kann gern nochmal nachschauen welche das war).Er ist dem von Madame Jordan recht ähnlich glaub ich. Dank Bündchen passt er dieses Jahr auch noch.
    lg Julia

    AntwortenLöschen
  9. Hi, ich habe mich mal an dem Overall Leo von Fadenkäfer probiert, der kann mit Knopfleiste oder Reißverschluss genäht werden. Da ich erst seit diesem Jahr intensiv nähe, war es für mich etwas frickelig die Knopfleiste anzubringen. Viele Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Was für herrliche Hosen! Wenn Du magst, darfst Du die schicke Cordhose bei meiner nagelneuen Cord-Linkparty verlinken! Heute frisch geschlüpft!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  11. Ach Gott, sind die Hosen niedlich! Total schön!!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Was für tolle Hosen. Der Schnitt dieht sehr interessant aus. Kannte ich bisher noch nicht und werde ich mir mal ansehen.

    AntwortenLöschen