Donnerstag, 11. September 2014

RIGA...

... nicht nur eine wunderschöne alte Stadt im Baltikum, ab sofort auch ein hübscher und vor allem schnell genähter Rock nach dem neuen Ebook von Rapantinchen.
Der Rock kann aus Jersey oder Webware genäht werden, als glockig fallender Lagenrock (was alle Mädchenherzen höher schlagen lässt, oder?), einfach oder zum Wenden.
Ich habe beide Versionen ausprobiert und zeige euch heute zunächst den Jersey-Rock zum Wenden.




Stoffe: Jersey Vögelchen über Micha's Stoffecke, Ringeljersey und Jersey türkis vom Stoffmarkt

Wir sehen uns schon morgen wieder, denn diese Woche geht es Schlag auf Schlag und ich kann (und darf) euch ganz viele neue Schnitte zeigen ;-)
Also: stay tuned!

Liebste Grüße,
Maarika

verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram

Kommentare :

  1. Das ist tatsächlich ein veritabler Mädchentraum - eine sehr schöne Idee, einen solchen Glockenrock mehrlagig zu machen, so schwingt er noch mehr :-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. sehr sehr sehr herzig! der rock-- aber in jedem fall auch dein töchterlein! :-)
    sei herzlich gegrüßt***

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...