Donnerstag, 1. Mai 2014

In love with 'Else'

Vor Kurzem habe ich beim MeMadeMittwoch ein Kleid im Audrey Hepburn - Stil gesehen, von dem ich sofort wußte: das ist MEINS! Soooo schön - klassisch, schnörkellos und doch lässig! Auf der Suche nach dem Schnittmuster bin ich dann auf den Probenähaufruf für eben dieses Schnittmuster namens 'Else' gestoßen, habe mich beworben und konnte mein Glück kaum fassen, als ich für die Testrunde ausgesucht wurde. Vielen Dank nochmals, Monika, dass ich in dieser tollen Runde und bei diesem grandiosen Schnitt dabei sein durfte!
'Else' entpuppte sich als Vario-Schnitt (daher auch der Zusatz im Namen). Gleich 7 (!!!) Grund-Modelle sind im Schnittmuster enthalten, von sportlich bis elegant, deren einzelnen Elemente man nach dem Baukastenprinzip ganz individuell nach eigenem Geschmack kombinieren kann, so dass am Ende mehr als 7 verschiedene Kleider entstehen können. 
Bei soviel Auswahl war klar, dass ich nicht nur ein Kleid nähen würde. Neben der oben erwähnten Version -  'Else Black', die für mich von Anfang an fest stand, sollte noch (mindestens) ein weiteres entstehen. Der Ehrgeiz hatte mich gepackt und ich wollte unbedingt ein Kleid entwerfen, wie noch keines in meinem Schrank hängt. 
Ich habe mich am Ende für die Grundidee der 'Jogger Else' entschieden - ein gemütlich sportliches Jerseykleid mit Kapuze und überlangen Ärmeln mit Daumenloch. Statt des vorgeschlagenen Bündchens am Saum habe ich aber die mittlere Rockweite mit normalem Saumabschluss - mag ich für mich und meine Figur lieber  - und zusätzlich eine Kängurutasche gewählt. Der Stoff ist ein Viskose-Jersey mit Ethno-Print (ebenfalls eine Premiere für mich). Wie ihr sehen könnt - alles passt, wackelt und hat Luft (und das trotz Babybauch!).
Die Anleitung ist nicht unbedingt auf absolute Nähneulinge ausgerichtet, d.h. sie ist nicht sehr kleinschrittig oder stark bebildert. Es ist also hilfreich, wenn man schon einmal einen Ärmel oder einen Saum genäht hat. Mit dieser Erfahrung im Gepäck ist die Anleitung aber sehr klar und leicht verständlich. Für die etwas kniffligeren Handgriffe oder Nähschritte sind Bilder oder ausführliche Tutorials angefügt, so dass z.B. auch das Daumenloch oder verstürzen der Kapuzennähte kein Problem sind - habe ich nämlich noch nie zuvor genäht. Insgesamt ist das Kleid ratz-fatz genäht.
Auch an die Größenangabe musste ich mich ein wenig gewöhnen. Der Schnitt orientiert sich an den Burda-Angaben, entsprechen also nicht unbedingt den Konfektionsgrößen im Kaufhaus (wer näht schon gerne eine 'Größe' größer?). Ich rate daher zum Ausmessen, wie im Ebook angegeben. Dann passt es auf jeden Fall wie angegossen! Wenn man - wie ich - zwischen zwei Größen schwankt, darf man sich ruhig trauen die kleinere Variante zu wählen, da die meisten Modelle leger geschnitten sind ;-)
So, nun habe ich aber genug erzählt. Ich mag euch jetzt meine erste Version von 'Else-7aufeinenStreich' zeigen. I'm in love!




Schnitt: 'Else - 7aufeinenStreich' von schneidernmeistern
Stoff: Viskose-Jersey aus Jerusalem

Wer Lust hat noch mehr Modelle zu sehen, schaut am bestem auf dem Blog der lieben Monika vorbei oder bei Facebook. Ich finde sie alle toll! Vielleicht entdeckt ihr auch meine zweite Version (die zeige ich euch nächste Woche)?
Das Ebook ist ab heute hier erhältlich.

Ich husche damit zum heutigen RUMs (und zu Meertje). Bin gespannt, wieviele 'Else' ich dort entdecke ;-)
Habt einen schönen freien Tag!

maarikami

Kommentare :

  1. Sehr cool geworden, gefällt mir dem türkisen Akzenten :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich ein schöner schlichter Schnitt, war gleich mal stöbern bei den anderen Bildern. Deins ist auch sehr fein mit dem abgesetzten Türkis gearbeitet. Gefällt mir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön deine Else! Und das Beste ist doch, dass du das Kleid auch noch später tragen kannst... Wenn das kleine Mäuschen auf der Welt ist!
    Liebe Grüße und dir auch einen schönen freien Tag
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag' deine Version sehr sehr gern!!
    Der Stoff ist wirklich ein Hingucker, und mit türkis kombiniert einfach perfekt!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maarika,
    ein wunderschönes Kleid ist das geworden! Die Kombi von braun und türkis ist richtig schön! Ich freue mich so, dass du dabei warst und hab lieben Dank für deine tolle Kritik!
    Sei lieb gegrüßt aus Elsenhausen
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin immer noch Fan von Deinem tollen Stoff! Sieht richtig toll aus und das frühlingsfrische Türkis passt perfekt zum sportlichen Elsen-Look.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Du siehts super aus!!
    Tolle Stoffwahl und super kombiniert!!
    Einfach eine sehr gelungene Eleve!
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  8. noch so eine tolle else! ich wär nie auf die idee gekommen, diesen stoff mit türkis zu kombinieren, sieht aber klasse aus. was lernen wir daraus? mut zur farbe, tschakka! :-)
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen
  9. super schön! aber du guckst so traurig... bist müde und geschafft, oder?!

    AntwortenLöschen
  10. Da ist er wieder, dieser wunderschöne Stoff! Superschnell ist deine Else!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. öhm, superschön! iPad macht, was es will :-)

      Löschen
  11. Ich durfte diese Else und natürlich auch die zweite Else ja scon vorher bewundern ;-)) Aber ich bin immer noch hin und weg, weil die soooo schön geworden ist.

    Ganz liebe Grüße in die Ferne,

    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Sieht richtig klasse aus! Eine ganz tolle Else!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir!
    Deine Else ist superschön! Der Stoff ist ja ein Traum und das Ganze schaut sehr bequem und doch edel aus! Wow!
    alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Eldenschwester, sei gegrüßt!
    Sehr schön. sehrsehr schön!
    Hab es gut***

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein tolles Kleid, was du wieder genäht hast! Und wie dezent du deine Murmel darin verschwinden lässt - bewunderswert!

    Wie immer: superschön!

    Liebe Grüße von Sandra.

    AntwortenLöschen
  16. Dein Kleid find ich auch sehr gelungen, steht Dir ganz ausgezeichnet!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Tolles Kleid Maarika!!! Der Stoff ist total schön und die Akzente in türkis gefallen mir besonders!
    Und wie toll, dass man bei dir zur Zeit gleich sieht, dass die Schnitte auch Babybauchtauglich sind;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  18. Die ist so schön deine Else :) Sieht durch die Daumenlöcher sehr gemütlich aus und dennoch richtig schick.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Wow. Dein Kleid gefällt mir auch richtig gut. Klasse.
    Und der Stoff ist einfach nur traumhaft schön. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Ein wirklich tolles Kleid hast du da gezaubert. Schöne Stoffkombi, steht dir klasse.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...