Mittwoch, 12. Februar 2014

Simply4me!

Heute ist mein erster offizieller Auftritt mit Babybauch UND etwas Genähtem für mich - ich bin ganz aufgeregt ;-) 
Heute zeige ich euch etwas Praktisches - für Damen mit und ohne Bauch. Denn:
schon in der ersten Schwangerschaft war es bei mir so, dass der Bauch immer ein wenig empfindlich war, d.h. hübsche Bauchbänder oder Überbauchhosenbunde gingen gar nicht! Mein Bauch und ich vertragen nur ganz normale Kleidungsschichten, die nicht einengen - alles andere muss unterm Bauch bleiben. Das schränkt die Kleiderauswahl in der gängigen Umstandsmode ziemlich ein.
Da hat es sich gut getroffen, dass die liebe Yvonne von Leni pepunkt gestern einen Jacken-Bolero-Schnitt veröffentlicht hat, der alle Kriterien fürs Wohlfühlen erfüllt. Der Schnitt ist super simpel, wie der Name schon sagt 'Simply4me': ein Stoffstück, mit Kappnaht geschlossen (wer nicht weiß, was das ist, keine Sorge. Ich wußte es auch nicht, aber die Naht wird im Schnittmuster erklärt) und einigen Variationsmöglichkeiten. Das Jäckchen kann aus verschiedenen (möglichst dehnbaren) Materialien genäht werden, mit und ohne Kragen, mit und ohne Bindeband, mit und ohne Ärmelbündchen und sitzt immer locker ;-)
Für mich und meine Garderobe ist der Schnitt ein wenig gewöhnungsbedürftig, da ich sonst immer eher körpernah trage. Ich habe ähnliche Jacken aber oft an anderen bewundert und mich deshalb herangetraut. Beim Zuschneiden hatte ich eine maritime Version vor Augen und habe deshalb weiß-blau geringelten Jersey gewählt, den ich mit rotem Bündchen eingefasst habe. Aber seht selbst:




 Schnitt: Simply4me von Leni pepunkt
Stoffe: Ringeljersey vom Stoffmarkt, 
Bündchen Stoff und Stil

Ich muss zugeben, dass mir die Modelle, die aus Strickjersey genäht wurden, noch besser gefallen (zu sehen gibt es die verschiedenen Modelle hier) - ich bin und bleibe was Jäckchen angeht irgendwie doch eine konservative Strickliesl ;-)
Zum Schnittmuster geht's hier oder hier, und zu weiteren tollen selbstgemachten Outfits wie immer am Mittwoch hier entlang.

Bis bald,

maarikami



Kommentare :

  1. ich finde deine Simply4me-Version toll! Gerade der Streifenverlauf macht unheimlich viel her! Und es steht dir auf jedenfalls sehr gut!
    Hoffe euch geht´s besser!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Super schön!! Sowohl die Jacke, als auch der Bauch!! Immer wieder ein Vergnügen bei Dir im blog zu schauen...

    Liebe Grüße und alles Gute für Dich/Euch
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. Der Streifenstoff sieht bei dem Jäckchen wirklich ganz toll aus – tolle Wahl!
    Und sowohl Jacke, als auch Babybauch stehen Dir prima ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke sieht toll aus und steht Dir wirklich gut. Hach, habe gerade heute Stoff für die Gula besorgt (soll ja auch viel Freiheit für den Babybauch bieten und kann auch auch nach der Geburt noch gut getragen werden), aber die Jacke wird wohl auf meine "to sew-Liste" wandern :-).
    Die Stoffkombi ist wirklich klasse!
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  5. Die ist doch niedlich geworden! Macht schon ein bisschen Laune auf den Frühling.
    Ganz herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cool! Frisch aber nicht kitschig! Will auch so eine ;-)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!
    Ich verstehe, was Du meinst … auf dem Kugelbauch konnte ich auch überhaupt nichts einengendes tragen … leider hab ich damals noch nicht genäht.
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Sehr toll! Gefällt mir sehr gut!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  9. Das mit dem Bauch ging mir genauso! Die Hosen, die ich anfänglich mit breitem Bündchen umgeändert habe, hab ich dann nicht einmal getragen, sondern fast nur bequeme Hosen wie Leggings oder Hüfthosen.
    Deine Jacke find ich richtig toll! Kannst dir ja auch noch eine aus Strick nähen, aber cooler als diese wird sie bestimmt nicht ;-)

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke sieht super aus - mit deiner niedlichen Babykugel sowieso!!! Lieben Dank dir für's mitnähen!!

    AntwortenLöschen
  11. das Jäckchen gefällt! Und weil ichs irgendwie verpasst hatte, noch auf diesem Wege: Herzlichen Glückwunsch!
    gruß r

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...